Mittelpunkt der ehemaligen DDR

Man glaubt es kaum, aber auch die Deutsche Demokratische Republik hatte ihren Mittelpunkt.. Er liegt mitten in einem Wald in Brandenburg südlich der gleichnamigen Stadt Brandenburg an der Havel. Er ist auch mit dem Auto erreichbar, aber schöner ist hier eine Wanderung durch den Forst, die mit einem überdachten Picknickplatz belohnt wird. Gleichzeitig kann man sich in ein Gästebuch eintragen. Eine Hinweistafel erklärt, dass der Mittelpunkt im Jahr 1974 im Rahmen einer Fernsehsendung feierlich bekannt gegeben wurde. Doch nur drei Jahre später wurde der Punkt ein wenig versetzt, weil der Bereich durch einen Truppenübungsplatz gesperrt wurde. Das Aussehen des heutigen, idyllisch angelegten Platzes stammt aus der Zeit nach der Wiedervereinigung. Der Mittelpunkt wurde in seinem heutigen Zustand also eigentlich errichtet, nachdem das Land nicht mehr existierte.

Hier gibt es weitere geografische Mittelpunkte.

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Geografische Mittelpunkte, Sehenswertes in Deutschland
Mittelpunkt von Europa

Nördlich der litauischen Hauptstadt Vilnius befindet sich beim Dorf Purnuskes einer der vielen Mittelpunkte des europäischen Kontinentes. Er ist recht...

Schließen