Fundamentalpunkt von Liechtenstein

Fundamentalpunkt von Liechtenstein

Im Gegensatz zu den Fundamentalpunkten von Russland, Argentinien und Polen, die ich eher zufällig und unbewusst besucht habe, wusste ich vor meiner Ankunft in Vaduz zwar auch nichts von dem dortigen Fundamentalpunkt und entdeckte die Hinweistafel ebenfalls durch Zufall, doch immerhin konnte ich mit der Angabe des Nullkilometers dieses Mal schon etwas anfangen, ohne die Informationstafel lesen zu müssen.
Viel zu sagen gibt es hier nicht, außer dass der Nullkilometer von Liechtenstein direkt in der kleinen Fußgängerzone von Vaduz zu finden ist und dass es irgendwie drollig wirkt, dass so ein kleines Land einen Fundamentalpunkt besitzt. Man könnte ja meinen, dass das Land gleich hinter der nächsten Straßenkreuzung fast schon zu Ende ist. Aber umso schöner auf jeden Fall, dass hier eben auch besagte Infotafel erklärt, was es eigentlich mit dieser geografischen Besonderheit auf sich hat. Der eigentliche Bezugspunkt für die Kilometrierung im Fürstentum war nämlich einstmals das Ständehaus, das über einhundert Jahre Bestand hatte:

Fundamentalpunkt von Liechtenstein

Fundamentalpunkt von Liechtenstein

Kilometer Null in Vaduz

Kilometer Null in Vaduz

Und hier natürlich noch die Lage des Liechtensteiner Fundamentalpunkts:

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Geografische Besonderheiten, Sehenswertes in Europa
Fundamentalpunkt von Polen
Fundamentalpunkt von Polen

Der polnische Fundamentalpunkt befindet sich an einem Kreisverkehr in der Hauptstadt Warschau, an der sich die beiden wichtigsten Straßen der...

Schließen