Aussichtspunkt

2014 – Wandern auf dem Eifelsteig

2014 war ich für einen neuen Reiseführer auf dem Eifelsteig unterwegs. Einen schriftlichen Reisebericht dazu wird es nicht geben, denn dafür entstand ja das Buch. Aber zu einer kleinen Bilderreise möchte ich an dieser Stelle einladen.
Der Eifelsteig besteht aus 15 Etappen und durchquert die Eifel vom Aachener Ortsteil Kornelimünster überwiegend in südliche Richtung bis Trier in Rheinland-Pfalz. Ein ganz kurzes Stück durchquert er auch das Hohe Venn, über das ich ebenfalls schon einen Wanderführer schrieb.
Wesentliche Orte, die der Eifelsteig berührt, sind Roetgen, Monschau, Einruhr, Olef, Nettersheim, Blankenheim, Manderscheid, Gerolstein und eben zum Schluss die Mosel. Für mich war der Eifelsteig nicht ganz so unbekannt, da ich schon mal die Oleftalbahn besuchte, einen Wanderführer über die Rur schrieb und ebenfalls über diverse Wanderungen rund um Trier einen Wanderführer veröffentlichte. Von dort ist es zudem nicht so weit weg vom Mittelmoseltal, wo ich ebenfalls für einen Wanderführer Wanderungen an der Mosel durchführte und natürlich auch schon vor einigen Jahren mit dem Camper zur Mosel fuhr.

Lust auf weitere Reiseinfos oder nette Gespräche?
Ich freue mich über jede Anmeldung in www.molls-reiseforum.de

Ansonsten geht der Reisebericht hier weiter:

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. ICH HABE VOR JAHREN DEN EIFELSTEIG ERWANDERT:
    HABE MIT VIEL FREUDE DIE BILDER ANGESEHEN:
    VIELEN DANK
    GRUSS ERIKA

    • Hallo Martin,

      danke für das Kompliment. Sorry, dass meine Antwort ein wenig auf sich warten ließ. Der Eifelsteig-Führer wird in den nächsten Wochen im Publicpress-Verlag erschienen.

      Viele Grüße
      Michael

  2. Pingback: Wanderungen auf Stadtmauern | Die Weltenbummler

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Sehenswertes in Deutschland, Sehenswertes in NRW, Wandertouren
Alter Elbtunnel
Alter Elbtunnel in Hamburg

Wer Hamburg besichtigt, sollte auch mal einen Blick unter Tage werfen. In St. Pauli gibt es einen sehenswerten Tunnel unter...

Schließen