London

2011 – Mit dem Auto nach London

 

Mit dem Auto nach London

Mit einer Flugshow endet die Parade und die Königliche Familie lässt sich dann noch einmal auf dem Balkon des Buckingham Palastes blicken. Weiter Sehenswürdigkeiten befinden sich natürlich direkt am Themseufer. Dort entsteht eine moderne Skyline mit sehenswerten Hochhäusern und erheben sich natürlich die Klassiker: Tower of London und die Tower Bridge.


 

Für eine Fahrt in einem dieser typischen Doppeldeckerbusse hat es zwar nicht in der Stadt gereicht, doch vom Hotel zur Metrostation am Flughafen Heathrow auf alle Fälle. Und es war spannend und irgendwie lustig. Auch für einen Weltenbummler sind manche Dinge auf Reisen auch eben das erste Mal.


 

Beeindruckt hat mich auch das Harrod’s Kaufhaus, vor allem die Bäckerei im Erdgeschoss. Ich glaube, alleine für das Kaufhaus muss man einen ganzen Tag einplanen, wenn man alles sehen möchte.


 

 

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Bilder aus Notting Hill | Die Weltenbummler

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Andere Reisen, Großbritannien
Indeland
2011 – Indeland

An einem beinahe frühlingshaften Sonntag ging es für einen Tagesausflug nach Indeland. Weiterlesen

Schließen