Nördlichster Punkt der Niederlande

Noordkaap – Nördlichster Punkt der Niederlande

Noordkaap – wo habe ich das schon mal gehört? Ach ja, von meinen bisher zwei Reisen zum Nordkap in Norwegen. Auch das Nordkap ist ein Extrempunkt, aber hier in diesem Fall geht es eben um das Noordkaap mit zwei o und zwei a. Es befindet sich in der Niederlande und markiert – wie man sich denken kann – den nördlichsten Punkt des Landes an der Nordsee. Besucht habe ich es auf einer kleinen Wohnmobilreise durch das Groninger Land.

Windpark am Noordkaap

Windpark am Noordkaap

Nicht jedoch berücksichtigt sind dabei die vorgelagerten Westfriesischen Inseln wie Terschelling, Ballum, Schiermonnikoog und Rottumerplaat. Die Insel Texel erwähne ich bewusst nicht. Sie gehört zwar auch zu der Inselkette, liegt aber südlicher als das niederländische Noordkaap. Rottumerplaat wiederum wäre eigentlich der wahre nördlichste Punkt der Niederlande, doch die Insel ist unbewohnt und daher gibt es dort keine Markierung. Und zu guter Letzt sei noch die deutsche Insel Borkum erwähnt, denn sie ist es, die sich genau nördlich des niederländischen Noordkaaps befindet.

Skulptur am Noordkaap

Skulptur am Noordkaap

Das Noordkaap an der Spitze des niederländischen Festlands

Eine Markierung gibt es aber dafür auf dem Deich auf dem Festland. Hierbei handelt es sich um die Skulptur eines Künstlers, bestehend aus drei überdachten Metallsäulen. Eine offizielle Markierung seitens der zuständigen Gemeinde besteht nicht. Zu erreichen ist das niederländische Noordkaap ab Eemshaven über eine schmale Asphaltstraße. Dabei fährt man durch einen Windpark mit zahlreichen Windrädern und gelangt man zu einem kleinen Parkplatz am Ende der Straße und direkt vor dem Deich.

Nördlichster Punkt der Niederlande

Nördlichster Punkt der Niederlande

Wie gesagt, mehr ist dort nicht vorhanden. Kein Souvenirshop, keine weitere Markierung und kein Touristenrummel. Sehr schön. Tragisch ist jedoch die Geschichte, die auf einem Hinweisschild am Parkplatz erläutert wird und an die mit einer Gedenkplatte auch direkt neben der Skulptur erinnert wird: Ein Bomber der britischen Luftwaffe war auf der Rückkehr von einem Einsatz über Deutschland im August 1940 und stürzte über der Nordsee ab. Alle sechs Insassen starben. Der 21-jährige Co-Pilot wurde drei Wochen später nur wenige Meter westlich des Noordkaaps am Fuße des Deichs gefunden.

Gedenktafel für die Flugzeuginsassen

Gedenktafel für die Flugzeuginsassen

 

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Blog, Extrempunkte, Sehenswertes in Europa
Innenhof der Burg
Tolle Aussichten von der Burg Celje

Heute will ich einfach mal Bilder von der Burg Celje zeigen. Dabei liegt der Schwerpunkt weniger auf der Burg, sondern...

Schließen