Gedenkstätte Auschwitz

2004 – Mit einem Womo durch Polen

Polen ist ein ziemlich großes Land, über das man berichten kann. Daher kann es hier nur ein paar Eckdaten geben. Ganz klar zu den Schönheiten zählt natürlich die Ostseeküste mit ihrem feinen Sandstrand, auch die Frische Nehrung ist sehenswert, nur im Sommer etwas voll.


 

Spektakulär auch Masuren, wo man immer einen See findet. Fährt man dann aber nach Süden, kann man Warschau besichtigen und etwas später noch die heimliche Hauptstadt Krakau mit ihren tollen Tuchhallen und der Marienkirche am Rynek.


 

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Heute vor 75 Jahren | Die Weltenbummler

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Sehenswertes in Europa, Wohnmobiltouren
Bosnien
2003 – Kurztrip nach Bosnien-Herzegowina

Nur wenige Jahre nach dem Bosnienkrieg wollte ich mir das Land anschauen. Weiterlesen

Schließen