Die Brücken der Welt

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Heute nicht als Rätsel (wäre sowieso supereinfach), sondern einfach so, weil so schön: Die 17-Bogen-Brücke im Pekinger Sommerpalast. Zur Wintersonnenwende werden die Bögen von der tiefstehenden Sonne für etwa 20 Minuten so beleuchtet, dass sie von innen heraus zu glühen scheinen. Eine Freundin war vorgestern schon da und hat mich vorgewarnt: Brücke und Insel sind gesperrt, das wird nix mit dem Glühen, dafür ist das total voll und man wird als Ausländerin selbst wieder zum Motiv. Letzteres ist mir eh egal, das ist geben und nehmen (denn inzwischen fotografiere ich zurück!), rechtlich ist das mit der Personen-Fotografie hier massiv entspannter als in Deutschland oder Kanada... Solange ein Minimum an Respekt gewahrt wird, warum denn nicht? Immerhin habe ich jetzt auch eine neue WeChat-Freundin, die vor 20 Jahren in Münster Physik studiert hat.


    Das Glühen hab ich dann tatsächlich nicht gesehen - und es trotzdem nicht eine Sekunde bereut, dort gewesen zu sein. Tausende von Menschen säumten das Seeufer (unnötig zu erwähnen, dass alle Maske tragen und die Inzidenz hier quasi bei Null ist): Volksfeststimmung. Ich hab voraussichtlich noch ein paar Jahre in Peking, vielleicht ist nächstes Jahr die Brücke und die Insel wieder geöffnet, so dass ich das Glühen dann doch erwischen kann. :) Aber auch ohne Glühen ist es einfach zu schön dort.


    Blog: ombidombi.de


    Do not go gentle into that good night.

    Rage, rage against the dying of the light.

    (Dylan Thomas)

  • Kein Rätsel.

    Nur ein Bild mit 3 Brücken.

    In einer Stadt, in der ein sehr berühmter Boxer geboren wurde.

    Und jährlich das prominenteste Pferderennen stattfindet.

    In einer Fabrik wird ein begehrtes Sportgerät hergestellt.



    Wir fahren auf der George Rogers Clark Memorial Brücke

    • (beide Richtungen kostenfrei)


    Vorne ist die John F. Kennedy Memorial Brücke zu sehen

    • (nur stadteinwärts, kostenpflichtig, automatische Abbuchung nach Anmeldung mit dem Kennzeichen)


    Dahinter die Abraham Lincoln Brücke

    • (nur stadtauswärts, kostenfrei)



    In Louisville, Kentucky wurde Cassius Clay alias Mohammed Ali geboren.


    Hier werden die Schläger für Baseball hergestellt.

    Gruß
    Michael

    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

  • Na ja, eigentlich ist die Kathedrale dahinter das begehrte Fotoobjekt, aber auch die PONT VIEUX (alte Brücke) in Beziers, Frankreich über den Orb ist sehenswert.


    Gruß
    Michael

    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

  • Und hier mal die Fahrt über die Seine bei Le Havre.


    In der Ferne die Pont de Normandie



    Fahrt über die Brücke



    Oh, was ist das denn?

    Und geht die Brücke dahinten rechts noch weiter?



    Ach so, eine Mautstelle.



    Und so geht es kostenfrei weiter



    Und nun nach Le Havre


    Gruß
    Michael

    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!