Waldweg zum Dreiländereck

Dreiländereck Bayern, Hessen und Baden-Württemberg

Das Dreiländereck Bayern, Hessen und Baden-Württemberg habe ich eher zufällig besucht. Wir waren nämlich gerade mit dem Wohnmobil unterwegs vom Saarland in den Odenwald. Der Schwerpunkt lag dabei auf dem Odenwald. Doch als wir dort einen schönen Wohnmobilstellplatz inmitten eines Golfplatzes entdeckten und zur Übernachtung nutzten, warfen wir einen Blick auf die Karte.

Bayerische Seite

Bayerische Seite

Dabei stellten wir fest, dass wir eigentlich schon in Bayern waren. Das ist recht kurios, denn die Zufahrt zu dem Golfplatz befindet sich auf hessischer Seite und so erreicht man den bayerischen Golfplatz mit dem Auto oder Wohnmobil eben nur durch das Bundesland Hessen.

Dreiländereck in Hessen

Dreiländereck in Hessen

Besuch am Dreiländereck Bayern, Hessen und Baden-Württemberg

Und wie wir das so feststellten, sahen wir ganz nebenbei, dass Baden-Württemberg auch nicht weit entfernt ist. Damit stand für uns fest, dass wir das dazugehörige Dreiländereck auf jeden Fall aufsuchen würden. Gesagt, getan – am nächsten Tag steuerten wir das Wohnmobil in das kleine Dörfchen Hesselbach. An dem dortigen Friedhof hatten wir die besten Möglichkeiten zu parken.

Großherzogtum Baden

Großherzogtum Baden

Von dort ist es schließlich noch ein guter Kilometer, den man aber sehr schnell und einfach auf einem Waldweg zurücklegen kann. Das einzige Problem, das wir so ein wenig hatten, war das Wetter. Auf dem Hinweg war es noch trocken. Doch gerade an dem Dreiländereck angekommen, fing es wie aus Kübeln an zu regnen.

Waldweg zum Dreiländereck

Waldweg zum Dreiländereck

Zu sehen gibt es dort einen Grenzstein, der fast eineinhalb Meter aus der Erde ragt – und das schon seit dem Jahr 1837. Damals gab es die heutigen Bundesländer natürlich noch nicht. Aber drei Territorien trafen dennoch aufeinander. Ablesen kann man das gut an den eingravierten Buchstabenpaaren im Stein: KB, GH und GB. Sie stehen für das Königreich Bayern und für die beiden Großherzogtümer Hessen und Baden.

 

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Wir waren heute auch fast dort auf der Fahrt von Heppenheim nach Buchen. Einfach traumhaft die Gegend. Wir sind bei strahlendem Sonnenschein und 32 Grad gefahren. Wunderschön.

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Blog, Dreiländerecke, Sehenswertes in Deutschland
Wohnmobilstellplatz in Bad Salzungen
2018 – Mit dem Wohnmobil nach Bad Salzungen

Gerade erst von der Wohnmobiltour vom Saarland in den Odenwald zurück und schon geht es für ein kurzes Wochenende gleich...

Schließen