Drei Staatsflaggen

Deutschland-Frankreich-Schweiz

Mit dem Dreiländereck Frankreich-Schweiz-Deutschland habe ich nun alle Dreiländerecke rund um Deutschland besucht. Nur dieses eine fehlte mir noch. Leider kann man dies nicht zu Fuß umrunden, denn es befindet sich mitten im Rhein. Aber auf der schweizerischen Seite befindet sich am Baseler Rheinhafen ein Denkmal und da ich mich ohnehin in der Schweiz befand, ließ ich mir den Besuch dort nicht entgehen.

Nach Frankreich gelangt man an dieser Stelle nicht trockenen Fußes, denn dafür müsste man zunächst zwei Kilometer weiter südlich über die Brücke den Rhein überqueren. Auch nach Deutschland ist der Weg ein wenig umständlich, denn das Denkmal befindet sich auf einer Art Landspitze, während sich rechter Hand ein Hafenbecken befindet. Dafür müsste man also erst den Hafen umrunden. Zwischen Deutschland und Frankreich gibt es wiederum eine Brücke, die sogar nach dem Dreiländereck benannt wurde. Doch hat sie keinen Kontakt mit Schweizer Boden. Also habe ich das sein gelassen und es bei diesem Denkmal des Dreiländerecks belassen.

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Dreiländerecke
Sachsen-Anhalt-Niedersachsen-Thüringen

Das Dreiländereck zwischen den heutigen Bundesländern ist gleichzeitig auch ein historischer Grenzpunkt. Laut Hinweistafel vor Ort wurde der Punkt bereits...

Schließen