Kleiner Rastplatz am geografischen Zentrum

Geografischer Mittelpunkt vom Saarland

Das Saarland ist zwar klein, besitzt aber gleich zwei Markierungen für Mittelpunkte. Da wäre zum einen der geografische Mittelpunkt bei Lebach und zum anderen noch der geometrische Mittelpunkt.

Geografischer Mittelpunkt des Saarlands

Beginnen wir mit dem geografischen Mittelpunkt. Dafür begeben wir uns in die kleine Ortschaft Lebach, ganz grob auf halber Strecke zwischen Saarlouis und St. Wendel. Hier muss man in den Ortsteil Falscheid und das Auto im Umfeld der Forststraße parken. Danach geht es zu Fuß weiter, aber eigentlich gar nicht so weit.

Kurzer Weg zum Mittelpunkt

Kurzer Weg zum Mittelpunkt

In westliche Richtung spaziert man zwischen Feldern rund einen halben Kilometer bis zu einem Wald. Dort macht der Weg einen Bogen und kaum hat man die Kurve durchquert, sieht man wenig später auch schon die Markierung für den geografischen Mittelpunkt des Saarlands auf der linken Seite.

Findling als Markierung

Findling als Markierung

Neben einer Sitzbank erhebt sich ein Findling, auf dem wiederum eine Metallplatte auf dieses Zentrum hinweist. Ein ganz klassischer Mittelpunkt also. Dazu noch in schöner Lage an einem Wanderweg im Wald. Gleich daneben gibt es noch eine Hinweistafel, die über die einstigen Grenzen und Ländereien informiert, die sich alle in der Region befunden haben. So gibt es also einen kleinen Geschichtskurs gleich mit. Sehr schön.

Geografischer Mittelpunkt des Saarlands

Geografischer Mittelpunkt des Saarlands

Durch die Mitte des Saarlands

Durch die Mitte des Saarlands

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Geometrischer Mittelpunkt des Saarlands

Aber es gibt eine weitere Markierung im Saarland. Wobei das Wort Markierung hier fehl am Platz ist. In der Gemeinde Eppelborn und dort im Ortsteil Habach befindet sich der geometrische Mittelpunkt. Es wird also im Saarland zwischen dem geometrischen und dem geografischen Mittelpunkt unterschieden. Der geometrische Mittelpunkt ist der, bei dem das Zentrum durch Schwerpunktmessung herausgefunden wird.

Ausschilderung zum geometrischen Mittelpunkt

Ausschilderung zum geometrischen Mittelpunkt

Dieser geometrische Mittelpunkt ist eben in Eppelborn-Habach und dort offenbar auf einer nicht öffentlich zugänglichen Wiese bzw. einem Feld hinter einem Privathaus. Daher scheidet eine Markierung aus und man kann nur bis zu einer Hinweistafel spazieren gehen. Diese erklärt wiederum, dass der Mittelpunkt 55 Meter weiter südlich liegt, auf besagtem Feld.

Auf der Wiese ist der geometrische Mittelpunkt des Saarlands

Auf der Wiese ist der geometrische Mittelpunkt des Saarlands

Beide Mittelpunkte liegen ungefähr fünfeinhalb Kilometer Luftlinie auseinander.

Geometrischer Mittelpunkt

Geometrischer Mittelpunkt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.