Neue Forensoftware ab Ende des Jahres

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • ja stimmt, war auch vor der Umstellung schon so. Ist auch ok.

    Wenn es nicht geht, dann ist es eben so.

    Ich verwalte auch ein Forum, da kann man das einstellen, in welcher Reihenfolge man die Beiträge sehen will.

    Gruß
    Helmut und Ilona
    .........................................................................................................................................
    Wenn du mal eine helfende Hand brauchst, beginne die Suche am Ende Deines eigenen Armes


    http://www.gonzi.de

  • Da ist die Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig,

    Ich hoffe, das gibt sich. Ich habe selber auf dem Telefon noch nicht viel gemacht. Vermutlich ist es einfacher, wenn man einmal die Desktop-Variante gesehen hat. Dann erklärt sich auch der Link oben "Rechte Sidebar" leichter.

    Themen der letzten 7 Tage

    Gut, dass du mich dran erinnerst. Da muss ich nochmal nachschauen. Das vermisse ich derzeit auch sehr. Ich arbeite dran.


    Kann es sein, dass die Signatur fehlt? Oder habe ich nur irgendeine Einstellung noch nicht vorgenommen.

    Nein, ist noch da, aber nicht in der mobilen Version (vermutlich aus Platzgründen, ich habe da nichts eingestellt und es lässt sich auch nichts einstellen). Grundsätzlich dürfte sich bei euch in den Einstellungen ohnehin nichts verändert haben.

  • Themen der letzten 7 Tage

    So, nochmal nachgeschaut. Ohne Erweiterung geht das leider nicht (war auch schon vorher kein Standard). Und ob diese Erweiterung weiterentwickelt wird, weiß ich noch nicht. Ich habe jetzt einfach mal die Anzahl der Themen in der Box "Letzte Beiträge" auf 10 erhöht. Sieht man rechts in der Sidebar. Vielleicht hilft uns das erstmal weiter.


    Übrigens: Diese ganzen Boxen (so werden die einzelnen Menüpunkte genannt) lassen sich schnell und einfach verschieben, ändern, löschen, ergänzen. Wenn ihr eine andere Reihenfolge bevorzugt, dann lasst es mich wissen. Es gibt auch noch weitere Menüpunkte aber die fand ich jetzt nicht so wichtig (Geburtstage, letzte Aktivitäten usw.).

  • Ah, okay. Das wusste ich nicht. Aber dann ist das Eingabefeld für die Antworten auch oben oder unter dem ganzen Thread?

    die Direktantwort habe ich nicht aktiviert. Wenn man sie einschaltet, hat man, glaube ich, die Antwort auch oben unter dem letzten Beitrag. Ist aber auch nicht wesentlich.

    Jedes Forum ist anders und man kann sich an alle Feinheiten gewöhnen. Mir gefällt die neue Optik hier gut. Alles Weitere wird sich finden, da bin ich guter Dinge...und wenn es noch ein paar Anmerkungen gibt, nimm sie sportlich, ist nicht unbedingt als Kritik gemeint, zumindest von mir 8)8)

    Bin weiter gerne hier :):)

    Gruß
    Helmut und Ilona
    .........................................................................................................................................
    Wenn du mal eine helfende Hand brauchst, beginne die Suche am Ende Deines eigenen Armes


    http://www.gonzi.de

  • Herzchen/Gefällt mir.... - Wie wäre es mit einem lachenden Pingu

    Nun ja, Herzchen/Gefällt mir .... finde ich auch für ein Reiseforum etwas deplatziert. Eher für eine Dating-Plattform geeignet:)

    Da gibt es sicher andere Emojis, die sich besser eignen. zB den Daumen oder eine klatschende Hand oder Pinguine.

    Die diversen Reaktionen passen meines Erachtens und sind inzwischen in vielen Foren der Standard.


    Das neue Design ist nun auch wie in anderen Foren mit Software Updates.

    Was mir nicht gefällt ist, dass die "Anzahl der Klicks" nicht mehr direkt sichtbar ist und nur noch cursor-sensitiv angeboten wird.

    Und dann ab 1000 Klicks auch nur mehr in K und somit eine doch sehr ungenaue Information.

    In der Mobile-Version hat sich nichts zum Positiven geändert. Dort fehlt beispielsweise die "Anzahl der Klicks" gänzlich.

    Ich finde es aber eine sinnvolle Information. Ist aber leider auch bei anderer Foren-Software nicht anders.
    Da passt der Spruch "Früher war alles besser" :)


    Aber dafür gibt es nun zig Trophänen. Meines Erachtens ziemlich unnötig. Alleine die vielen Trophänen von Bummlern, die sich vor 5 Jahren einmalig und ohne Beitrag angemeldet haben :D Damit wird das Dashboard zum Trashboard.

  • Nun ja, Herzchen/Gefällt mir .... finde ich auch für ein Reiseforum etwas deplatziert. Eher für eine Dating-Plattform geeignet:) Da gibt es sicher andere Emojis, die sich besser eignen ...


    Da stimme ich zu. Die Verwendung des Herzchensymbols ist, ehrlich gesagt, ein Problem, dass auch ich habe, und baut in mir eine ‘gewisse Hemmung’ auf, es anzuklicken. Da bin ich dann wohl doch nicht der Einzige, der diese ‘Befindlichkeit’ hat. :)


    Schöne Grüße

    Jürgen

  • Nun ja, Herzchen/Gefällt mir .... finde ich auch für ein Reiseforum etwas deplatziert. Eher für eine Dating-Plattform geeignet

    Da stimme ich zu. Die Verwendung des Herzchensymbols ist, ehrlich gesagt, ein Problem, dass auch ich habe, und baut in mir eine ‘gewisse Hemmung’ auf, es anzuklicken. Da bin ich dann wohl doch nicht der Einzige, der diese ‘Befindlichkeit’ hat.

    Interessant. Ich sehe in dem Herzchen weniger ein Problem. Es geht ja bloß um einen Beitrag/Inhalt, den man mag oder dem man zustimmt. Ich würde nicht gleich an Dating-Plattform denken. Twitter ist ja auch keine. Vielleicht bin ich es auch einfach nur von dort gewohnt. Aber wie gesagt, muss nicht bleiben und ich schaue ja schon, was man alternativ einsetzen könnte.


    Die diversen Reaktionen passen meines Erachtens

    Dass dir das gefällt, glaube ich dir. Du hast ja auch sofort zum Ausdruck gebracht, dass es alte Beiträge gibt, die dir offenbar keine Ruhe lassen:

    Was mir nicht gefällt ist, dass die "Anzahl der Klicks" nicht mehr direkt sichtbar ist und nur noch cursor-sensitiv angeboten wird.

    Und dann ab 1000 Klicks auch nur mehr in K und somit eine doch sehr ungenaue Information.

    In der Mobile-Version hat sich nichts zum Positiven geändert. Dort fehlt beispielsweise die "Anzahl der Klicks" gänzlich.

    Ich frage mal nach, sehe da aber eher keine Möglichkeit.

    Die Anzeige in K finde ich nicht problematisch. Was macht das für einen Unterschied ob ein Beitrag nun 1523 oder 1538 Mal aufgerufen wurde?


    Aber dafür gibt es nun zig Trophänen. Meines Erachtens ziemlich unnötig. Alleine die vielen Trophänen von Bummlern, die sich vor 5 Jahren einmalig und ohne Beitrag angemeldet haben :D Damit wird das Dashboard zum Trashboard.

    Wie dir bekannt sein dürfte, teste ich momentan selber noch einiges aus. Und wenn ich dann das ganze Wochenende damit verbringe und in der Nacht um halb 2 einfach mal mit diversen Einstellungsmöglichkeiten aufhöre, dann fände ich es etwas respektvoller, nicht gleich Smileys, die eher höhnisch lachend wirken und Begriffe wie Trash zu benutzen. Zumal es sich hier um eine einmalige Aktion handelte, die im Dashboard ja dann auch schnell nach hinten rutscht. Über die Sinnhaftigkeit von Trophäen kann man natürlich diskutieren. Ich lasse sie jetzt aber erstmal. Sie nehmen keinen Platz weg, tun nicht weh und wenn ich alles entfernen würde, was unnötig ist, dann gäbe es sicherlich noch mehr zu tun.

  • Hallo Michael, kurzes Feedback von mir: Die Reaktionen mit Daumen-hoch und Danke finde ich völlig ausreichend, letztes 7-Tages-Ansicht habe ich persönlich nie benutzt, Quiz brauch ich auch nicht.

    Ich finde die Optik noch etwas gewöhnungsbedürftig, mein Eindruck ist, dass es früher etwas übersichtlicher war, aber ich denke es ist aktuell einfach nur ungewohnt, wir werden uns sich alle bald darauf eingestellt haben.

    LG und Danke für die Mühe!

    Volker

  • also ich schaue einmal wie das ganze funktioniert und dann sehe ich weiter ........ ich komme noch nicht ganz klar damit, aber das wird schon 8)

    Ein Forum gibt viel Arbeit und wenn man etwas ändern muss im Programm, dann erst recht. Vielen Dank dafür.

    Alles neue braucht seine Zeit mit lieben Grüssen :)


    gerade die Rose fehlt noch, die habe ich schon gerne benützt :saint:

  • gerade die Rose fehlt noch, die habe ich schon gerne benützt :saint:

    Ich glaub's dir und es tut mir auch sehr leid. Das liegt leider auch an den Urheberrechten. Ich habe gerade extra mal geschaut, was sich da machen ließe. Aktuell und modern sind wohl derzeit diese hier:

    https://www.joypixels.com/emoji


    Die im ersten Block bis Animals und Nature dürfte ich, wenn ich das richtig sehe, sogar kostenlos benutzen. Aber da ist auch niemand mit einer Rose dabei. Für alle anderen müsste ich 99 Dollar bezahlen.

  • Hallo Michael —


    wie es scheint, haben sich da beim Update mitunter die Formatierungen in den früheren Beiträgen geändert, so sind unter "Die Brücken der Welt" meine großen Überschriften auf normale Schriftgröße geschrumpft. Das ist nicht dramatisch, und du musst da jetzt nichts ändern (die Möglichkeit von Beitragsschreibern, ältere Beiträge selbst zu bearbeiten, scheint es ja nicht mehr zu geben).


    Ich habe mir daraufhin mal den Code angeguckt und festgestellt, dass nun nicht mehr BBCode, sondern ein etwas reduzierter HTML / CSS Code verwendet wird. Ich vermute daher, dass beim Update der eine Code in den anderen konvertiert wurde und es dabei gelegentlich zu Abweichungen kam.


    Macht nichts, alles kein Problem. Schön ist (um mal Positives hervorzuheben), dass jetzt zum Beispiel auch Listen möglich sind.


    Schöne Grüße

    Jürgen

  • Ich habe mir daraufhin mal den Code angeguckt und festgestellt, dass nun nicht mehr BBCode, sondern ein etwas reduzierter HTML / CSS Code verwendet wird.

    Und du glaubst, dass ich davon Ahnung habe? ;)

    Das ist für mich so, als ob du mir ein Auto hinstellst und mir erklärst, mit wie vielen Zylindern es fährt (oder so ähnlich). Ich bin, streng genommen, auch nur Nutzer einer vorgefertigten Software.



    (die Möglichkeit von Beitragsschreibern, ältere Beiträge selbst zu bearbeiten, scheint es ja nicht mehr zu geben).

    Das gab es vorher auch nur für wenige Minuten. Fünf, um genau zu sein. Im Zuge der Umstellung habe ich das Zeitlimit auf zehn Minuten erhöht. Ich bin der Ansicht, Beiträge sollte man nicht ewig lange editieren können. Einerseits sollte man zu seinem Wort stehen und andererseits erfahren die Leser des ursprünglichen Beitrags nicht, wenn er später geändert wurde. Mir ist es lieber, wenn der Fehler in einem Beitrag durch ein zweites Posting "korrigiert" wird. Und zu guter Letzt haben wir jetzt hier eine Vorschau-Funktion, die ich deutlich besser finde als zuvor.

  • Moin Michael,


    alles richtig gemacht. Man kennt die Soft von vielen anderen Foren und kommt sofort zurecht.
    Danke für deinen Einsatz.

    Mit freundlichen Grüßen aus Hagen
    André und Susanne


    unterwegs im aufgelastetem Pössl Roadcruiser Citroen 163 HDI ALL-IN-Paket in Champagnersilber ;-)


    Aus einem "bald" sollte man viel öfter ein "jetzt" machen bevor ein "nie" daraus wird...

  • Hallo Michael —


    da ist mir heute Morgen noch etwas aufgefallen, von dem ich meine, es sei gestern Morgen noch anders gewesen (oder täusche ich mich da?).


    Wenn man unangemeldet ins Forum geht, entspricht das Layout nicht mehr dem, wie es nach der Anmeldung aussieht. Das "eigentliche Forum" wird im unangemeldeten Zustand schmaler, wohl deshalb, weil ohne Anmeldung rechts neben dem Forum noch ein Kasten rückt, in dem auf die Anmeldemöglichkeit hingewiesen wird.


    Dadurch verändert sich bei meinen Beiträgen mit zwei nebeneinanderstehenden Bildern das Layout insofern, dass die Bilder verschoben werden und plötzlich untereinander stehen, was (unabhängig davon, dass es nicht mehr so gut aussieht) mitunter zur Folge hat, dass der Text nicht mehr zu den Fotos passt. Zum Beispiel, wenn ich schreibe "das linke Foto zeigt dies und das, es aber kein linkes Foto mehr gibt und über dem Text, der sich auf das linke Foto bezieht, das ursprünglich rechte Foto steht.


    Nun kann man natürlich sagen "dann melde dich halt an, und das Problem ist gelöst". Nun ist es aber so, dass potenziell neue User nicht wissen, dass das Layout angemeldet anders aussieht und damit einen "nicht so guten" Eindruck von dem Forum bekommen, was ich schade finde. Davon abgesehen melde ich mich bei meinen Besuchen, wenn ich nicht gerade einen Beitrag schreibe oder auf einen reagieren will, meist auch nicht an, weil ich das einfach zu lästig finde und mich bei der Eingabe des Passworts (bei dem man ja nur Sternchen sieht) auch immer mal wieder vertippe. Da meine Einstellugnen (und die vieler anderer wohl auch) aus Sicherheitsgründen so konfiguriert sind, dass keine Passwörter gespeichert und beim Verlassen des Browsers alle Cookies gelöscht werden, ist eine "automatische Anmeldung" nicht möglich.


    Die Frage daher: Ist es möglich, das Forum (wie es auch beim alten der Fall war) so zu konfigurieren, dass es im nicht angemeldeten und angemeldeten Zustand das gleiche Layout hat. Der Schreiber also weiß, dass sein Beitrag für Leser, die sich nicht eingeloggt haben, genauso aussieht. Denn man kann ja beim Schreiben eines Beitrags ja nicht testen (und sich daher auch nicht darauf einstellen), wie er für nicht angemeldete Besucher aussehen wird.


    Mit schönen Grüßen

    Jürgen

  • Nun ja, das Layout am Smartphone ist gänzlich anders und somit auch die Darstellung der Beiträge.
    Keine Ahnung wie häufig das Forum am Smartphone aufgerufen wird, aber da gibt es schon etliche Beschränkungen und unterschiedliche Darstellungen. Mir ist aufgefallen, dass in manchen Beiträgen BB-Codes von Smilies und Fotos nicht mehr dargestellt werden.

    Da dürften etliche Smilies nicht mehr unterstützt werden und gelinkte Fotos aus der Galerie sein.
    Aber wo gehobelt wird fallen Späne und meine Beiträge trifft es auch nicht. Finde sogar gut, dass respektlose Smilies entfernt wurden.

    Allerdings finde ich die Beschränkung auf die 2 Reaktionen sonderbar.
    Diese Reaktionen waren auch keine negativen Bewertungen sondern ein passender Ausdruck zu einem Beitrag.

    Man kann nun mal über einen Beitrag lachen, traurig oder verwirrt sein. Wo ist das Problem?

    Wenn ein Posting über einen Unfall berichtet, ist wohl ein "like" kaum passend, aber ein "sad" oder "confused" schon.

    Habe noch kein anderes Forum mit Reaktionen gesichtet, wo man das beschränkte oder gar eine Diskussion auslöste.

    Was mir auf alle Fälle fehlt ist die direkte Anzeige der Aufrufe zu einem Thread.


    PS: "Es gibt ältere Versionen dieses Beitrags"

    Diese Funktion halte ich für völlig überflüssig. Erstens kann man nur kurz ändern um Rechtschreibfehler oder die Darstellung (wie auch Bilder) anzupassen. Wozu man das im Detail dokumentieren muss und sogar die Änderungen zum Vergleichen angeboten werden ist mir völlig unverständlich!

    Der Weg ist das Ziel ... Flugstatistik

    2 Mal editiert, zuletzt von Freerunner () aus folgendem Grund: PS: "Es gibt ältere Versionen dieses Beitrags" Diese Funktion halte ich für völlig überflüssig. Erstens kann man nur kurz ändern um Rechtschreibfehler oder die Darstellung (wie auch Bilder) anzupassen. Wozu man das im Detail dokumentieren muss und sogar die Änderungen zum Vergleichen angeboten werden ist mir völlig unverständlich!

  • ... Allerdings finde ich die Beschränkung auf die 2 Reaktionen sonderbar. ...


    Dann hake ich mich nach meinem Beitrag von heute Morgen auch hier noch einmal ein:


    im Prinzip kann man natürlich, wenn man mehr als nur Danke sagen und sich anders oder differenzierter ausdrücken will, für alle möglichen Reaktionen ein Icon anbieten. Doch finde ich, dass ein Forum vor allem ‘lebt’, wenn die Teilnehmer sich in Worten ausdrücken und antworteten, wenn man also (bildlich gesprochen) miteinander redet statt nur ein (ich meine das jetzt nicht böse) ‘Icon hinzuklatschen’. Denn wer sich in der Szene nicht so gut auskennt, muss dann erst einmal nachschlagen, was die verschiedenen Icons zu bedeuten haben.


    Icons können bei unterschiedlichen Lesern (wenn sie die ‘Gebrauchsanweisung’ mit der Bedeutung nicht im Kopf haben) durchaus unterschiedliche Eindrücke hervorrufen. Daher werde ich als non-verbale Reaktion künftig ausschließlich das mit ‘Danke’ verbundene Daumen-hoch-Symbol verwenden. Sehe ich nämlich eine Trophäe, verbinde ich damit (auch wenn das gar nicht so gedacht ist) intuitiv, dass in einem Wettbewerb eine besonders geniale Leistung prämiert wurde. Und so werde ich die Trophäe nie anklicken, denn ich sehe uns hier nicht in einem Wettbewerb, sondern in einem lebendigen Austausch über Reisethemen, in dem es um die Sache geht, und zwar unabhängig davon, wie geschliffen sich jemand auszudrücken in der Lage ist.


    Dies alles ist natürlich nur mein ganz persönliches Empfinden und meine persönliche Einstellung. Ich selbst bin weder in einem anderen Forum (zwei, in denen ich mal war, existieren nicht mehr) noch in einem der sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Instergramm vertreten. Leute, die mit diesen und der Art und Weise, wie dort kommunziert wird, vertraut sind, sehen manches vielleicht anders, und das ist keine Kritik an ihnen.


    Mit schönen Grüßen

    Jürgen

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!