Neuheiten im Forum

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Hallo Michael


    Ja, ich habe schon einmal weiter nachgedacht, aber ich weiß nicht ob wir diese Art des gemeinsamen Denkens fossieren sollten. Ich meien also Nachricht auf Nachricht.
    Vielleicht finden wir eine andere Möglichkeit, eine andere Form. Entweder Konversation s.o. bzw. haben wir ja auch schon gemacht, zumindest techn. genutzt.
    Oder aber telefonieren wir mal, oder via skype oder so eine Videokonferenz, zumindest wäre mir das "hören" dabei wichtig statt eben alles zu schreiben, da ich nicht der Zehnfingerprofi bin.


    Was hälst davon?


    ralf


  • 16. Kalender
    (...)
    Jeder neue Termin, der erstellt wird, bekommt im Forum "Lagerfeuer" direkt einen Diskussionsthread.

    Wie ich sehe, ist das "Lagerfeuer" inzwischen mit den ganzen Termin-Threads ziemlich zugemüllt. Wäre es evtl. eine Option, dafür ein eigenes Unterforum einzurichten? Oder meinst Du, dass sich das nach der jetzigen "Anfangsphase", wo recht viele Termine auf einen Schub reingekommen sind, wieder legen wird?

  • Ist das Zoomen der Bilder in der Galerieansicht absichtlich eingestellt oder ist das nicht änderbar?
    Bei mir führt das nämlich dazu, dass ich mir die Bilder NICHT angucke, weil mich das Gezoome seekrank macht...

    Der Ken-Burns-Effekt, den ich in verschiedenen Variationen auch in den Präsentationen verwende, ist nur auf der Startseite der Galerie zu sehen. Dabei handelt es sich um zufällig ausgewählte Bilder, die mit diesem Effekt dargestellt werden. Wenn du auf irgendein Bild klickst - sei es in der Galerie oder im Forum unter "neueste Bilder" - dann wird dieser Effekt nicht genutzt. Hintergrund: Die Galerie ist grundsätzlich eine eigenständige Software, die auch ohne Forum funktioniert. Und daher gibt es eben diese Startseite. Brauchst also nur ein Bild oder ein Album anzuklicken und dann wirst du sehen, dass es keinen Effekt mehr gibt.


    Wie ich sehe, ist das "Lagerfeuer" inzwischen mit den ganzen Termin-Threads ziemlich zugemüllt. Wäre es evtl. eine Option, dafür ein eigenes Unterforum einzurichten? Oder meinst Du, dass sich das nach der jetzigen "Anfangsphase", wo recht viele Termine auf einen Schub reingekommen sind, wieder legen wird?

    Erledigt. Ein Sammelbecken für Termine macht das Ganze in der Tat übersichtlicher.

  • Mir ist grad eben in der Galerie noch etwas aufgefallen und zwar sind auch für Gäste die kompletten EXIF Daten zu jedem Foto zu sehen, soweit vorhanden. Das ist aus fotografischer Sicht zwar interessant und ihr könnte mich gerne hysterisch nennen, aber ich persönlich würde nur äußerst ungern der Welt vorführen, was für eine Kameraausrüstung in welchem Wohnmobil an welchen bevorzugten Übernachtungsorten herumliegt...

  • Deaktivieren lässt sich diese Funktion nicht. Macht aber auch wenig Sinn. Denn die Exif-Daten sind natürlich auch sonst ganz einfach auslesbar. Mit Firefox kannst du zum Beispiel das Add-On FxIF installieren und erhältst beim Rechtsklick auf das Bild im Kontextmenü ebenfalls die Möglichkeit sämtliche Daten auszulesen. Es geht aber auch ohne Add-On, und zwar, wenn man das Bild (nicht das verkleinerte Vorschaubild) schlicht herunterlädt. Die Daten sind dann wie gewohnt unter Bildeigenschaften abrufbar.
    Es ist halt so, dass nichts verändert wird, was hochgeladen wird. Das heißt, man müsste vor dem Hochladen die Exif-Daten löschen. Das wiederum geht ganz einfach mit dem Program irfanview. Bei Bedarf zeige ich gerne eine kurze Anleitung.
    Aber grundsätzlich hat das nichts mit dem Forum zu tun, sondern gilt für alle Bilder, die ich irgendwo hochlade.

  • Nein, Anleitung brauchts nicht - und es ist schon klar, dass das Auslesen der EXIF prinzipiell immer geht. Aber es fiel mir serviertellermässig auf. rabe, wenn dich meine Ansicht annervt, sag einfach nix dazu. Ich entscheide, was ich wo, warum und wie hochlade, auch wenn dir das offenbar nicht passt.

  • Apropos Hysterisch: Hysterisch will ich das jetzt nicht nennen. Ich nehme es aber natürlich Ernst, wenn jemand seine Daten oder Privatsphäre ungeschützt sieht. Und ich denke, es dürfte auch klar sein, dass ich selbstverständlich auf die Privatsphäre achte. Ich würde ja zum Beispiel auch nie im Leben Mailadressen herausgeben.
    Aber bei der Argumentation


    Kameraausrüstung in welchem Wohnmobil an welchen bevorzugten Übernachtungsorten herumliegt

    sehe ich das doch ein bisschen weniger gefährlich. Wenn ich einfach mal von mir mit einem aktuellen Beispiel ausgehe: Vorgestern war ich noch mit meiner Nikon D5300 auf Texel. Genaue Koordinaten sind erkennbar. Aber es ist zweifelhaft, dass ich in den nächsten zwei Jahren noch einmal exakt an diesem Ort sein werde. Und wenn, dann vielleicht sogar mit einem anderen Kameramodell. Auch an Orten, an denen ich regelmäßiger bin (Harlesiel in Ostfriesland, einmal jährlich) halte ich es für eher ausgeschlossen, dass mich dort jemand erwartet, weil er hier im Forum gelesen hat, dass ich eine D5300 besitze. Ein potenzieller Dieb wüsste ja deswegen immer noch nicht, WANN ich dort sein werde. Die Chance auf eine lukrative Beute dürfte demnach viel höher sein, wenn man irgendwo wahllos einen Wohnmobilstellplatz aufsucht und das ein oder andere Wohnmobil aufbricht anstatt auf ein bestimmtes Wohnmobil aus zu sein.

  • Mir ist schon wieder etwas aufgefallen: Bei einigen Beiträgen aus der Anfangszeit des Forums, deren Autoren wohl inzwischen nicht mehr als Benutzer geführt werden, erscheint als Autor "Michael Moll", so als ob Du diese Beiträge selbst geschrieben hättest - was aber sicher nicht der Fall ist, wenn man sich den Text genauer ansieht. Kann man solche "herrenlosen" Beiträge nicht irgendwie anders kennzeichnen? Ich finde das schon ziemlich irreführend.

  • Ja, ich habe beim Wechsel Mist gebaut. Es handelt sich um Beiträge von Usern mit einer bestimmten Zeit von Inaktivität. Die Beiträge sollten eigentlich nicht auf meinen Namen laufen, aber ein Klick zu viel und da war es geschehen. Es ist leider nicht mehr rückgängig zu machen, außer wahrscheinlich mit aufwendigen Eingriffen in die Datenbank. Aber da laufe ich Gefahr, dass sämtliche meiner Einträge unter "Ehemaliger User" oder so etwas geführt werden.


    Es dürfte noch eine relativ überschaubare Menge an Beiträgen sein, weil es wirklich nur welche aus dem Jahr 2012 betrifft. Was ich machen könnte, wäre, dass ich jeden Beitrag, der nicht zu mir gehört, anders formatiere (z.B. helles grau, kursiv oder sonstwas) und noch einen Editierhinweis hinzufüge, sodass trotz Avatar und Name eine deutlichere Abgrenzung erkennbar ist. Ich befasse mich in den nächsten Tagen damit.

  • Jaja, die Tücken der Software...

    Was ich machen könnte, wäre, dass ich jeden Beitrag, der nicht zu mir gehört, anders formatiere (z.B. helles grau, kursiv oder sonstwas) und noch einen Editierhinweis hinzufüge, sodass trotz Avatar und Name eine deutlichere Abgrenzung erkennbar ist. Ich befasse mich in den nächsten Tagen damit.

    Klingt zwar nach Arbeit, aber wäre schon gut. :)

  • Klingt zwar nach Arbeit, aber wäre schon gut.

    Habe übrigens schon damit begonnen, mache das aber immer zwischendurch, wenn gerade nichts ansteht.


    Aber was anderes: Ab sofort haben wir die Möglichkeit, uns die Themen der letzten 24 Stunden anzeigen zu lassen. Ich finde das ganz praktisch, da man ja manchmal die neuen Beiträge nur schnell liest und später antworten möchte. Nur ist der Beitrag, auf den man dann antworten möchte, natürlich nicht mehr unter den "ungelesenen" und man fängt an zu suchen. Wenn ihr oben auf "Themen der letzten 24 Stunden" klickt, seht ihr anschließend in der Auflistung auch noch den Auswahlbutton für bis zu sieben Tage. Probiert's einfach aus.

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!