Neuheiten im Forum

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Es ist noch lange nicht alles umgesetzt und eingestellt, was es umzusetzen gilt. Und heute werde ich auch nicht viel machen können. Aber ich möchte schon mal zum Eingewöhnen einige der neuen Funktionen vorstellen, die bereits funtkionieren - falls ihr sie nicht ohnehin schon entdeckt habt.


    Neue Funktionen im Forum - Teil 1


    1. Die Suche-Funktion
    Die Suche-Funktion befindet sich nun rechts oben. Wer seine Suchbegriffe etwas langsamer eingibt, der wird sehen, dass das Suchfeld lädt. Und zwar deshalb, weil im Laufe der Zeit immer mehr Suchbegriffe vorgeschlagen werden. Man sollte aber unbedingt darauf achten, in welchem Unterforum man sich gerade bewegt. Hat man beispielsweise die Kategorie Wohnmobilstellplätze geöffnet und möchte nach dem Donauradweg suchen, dann sollte man besser zuerst auf die Startseite oder in die Rubrik Radreise gehen. Im Suchefeld steht dann aber auch "Alle Foren durchsuchen" oder "Aktuelles Forum durchsuchen"


    2. Benachrichtigungen
    Ihr könnt im Profil selber einstellen, worüber ihr euch benachrichtigen lassen wollt (beispielsweise über Erwähnungen, neue Beiträge in bestimmten Threads, Likes). Wenn ihr eine Benachrichtung erhaltet, so seht ihr das oben neben der Alarmglocke und könnt euch direkt von dort zum entsprechenden Hinweis führen lassen. Außerdem besteht nun auch die Möglichkeit, das Forum im Browser geöffnet zu lassen, ohne es neu laden zu müssen, wenn ihr sehen wollt, ob es neue Benachrichtigungen gibt. Das heißt, im Tab des Browsers erscheint eine kleine rote Ziffer für die Anzahl der Benachrichtigungen, die ihr erhalten habt. Solltet ihr das Forum als Lesezeichen gespeichert haben, erscheint die Ziffer auch dort. So ähnlich kennt man es ja auch von Facebook.


    3. Automatische Entwurfssicherung
    Beim Schreiben eines Beitrags seht ihr in regelmäßigen Abständen unten rechts im Eingabefenster den Hinweis "Entwurf gespeichert". Sollte also der Browser abschmieren oder ähnliches dazu führen, dass alles weg wäre, dann ist es eben nicht weg, sondern in den Entwürfen gespeichert.


    4. Zitierfunktion
    Wer jemanden zitieren möchte, der braucht nur noch den entsprechen Text mit der Maus zu markiern. Es erscheint ein kleiner, schwarzer Hinweis "Zitat speichern | Zitat einfügen". Mit einem Klick auf "Zitat einfügen" öffnet sich sofort das Eingabefenster und ihr könnt vor oder hinter dem Zitat antworten. Beim Smartphone oder Tablet markiert ihr den zu zitierenden Text durch Drücken auf das Display. Danach drückt ihr noch einmal kurz auf den markierten Text und auch hier erscheint dann das kleine schwarze Auswahlfeld.


    5. Bilder einfügen
    Das gilt jetzt unabhängig von der Bildergalerie, die ich morgen noch installieren werde. Das Bildeinfügen ist nun deutlich leichter. Ihr könnt die Bilder einerseits hochladen, wie man es kennt. Sprich durch Anklicken des "Hochladen"-Buttons. Aber ihr könnt auch direkt mehrere Bilder aus dem Ordner auf eurer Festplatte einfach halten und in das Eingabefenster schieben. Anschließend könnt ihr auswählen, ob ihr sie im Original in den Beitrag einfügen wollt oder als Vorschaubild. Ich empfehle das Vorschaubild, da Originalbilder meist zu groß sind. Außerdem empfehle ich, nicht den Button "Alle Bilder auf einmal einfügen". Denn dann habt ihr die Vorschaubilder alle nebeneinander und das wirkt wie angeklatscht. Daher würde ich bei mehreren Bildern zwar alle ins Eingabefenster schieben, aber jedes einzeln in den Beitrag einfügen und mich jedes Mal mit der Entertaste unter das eingefügte Bild bewegen. Die Einstellungen zur möglichen Dateigröße werde ich noch vornehmen.


    6. Neues Thema schreiben
    Wenn ihr ein neues Thema schreibt, werdet ihr sehen, dass es eine neue Zeile gibt. Unter der Betreff-Zeile gibt es nun auch noch die Zeile "Tags". Da könnt ihr, wenn ihr wollt, entsprechende Schlagwörter zu eurem Beitrag vergeben. Beispielsweise schreibt ihr etwas über den Donauradweg in Passau oder wollt etwas dazu wissen, dann empfiehlt sich für die Tag-Zeile die Begriffe Radweg, Donau, Passau, Inn, Radreise, Radreise oder was auch immer, einzutragen. Hintergrund ist, dass im Laufe der Zeit eine Schlagwörterwolke entstehen wird und diese Begriffe bei der Suche-Funktion vorrangig behandelt werden. Außerdem sind diese Schlagwörter hilfreich, um Threads, die ähnlich und bereits vorhanden sind, vorzuschlagen.


    7. Vorschau der Beiträge
    Habt ihr bestimmt schon gesehen: Wenn man mit der Maus über ein Thema fährt und dort verweilt, öffnet sich ein kleines Vorschaufenster zu dem entsprechenden Thread oder Thema.


    8. Liken
    Es gibt wieder eine Like-Funktion. Dafür muss sich der Mauszeiger in dem Beitrag befinden, der geliked werden soll. Dann erscheint unten rechts im Beitrag eine Auswahlleiste. Der Daumen nach oben erklärt sich natürlich von selbst. Der Beitrag wird mit einer grünen Ziffer (+1) markiert. Die Wertungen der früheren "Gefällt mir/Stimme zu"-Funktion konnten nicht übernommen werden. Hier fangen wir also alle bei Null an.


    9. Punktesystem
    Die Forensoftware beinhaltet auch ein Punktesystem. Zu sehen ist ist das bei den Profilen der Mitglieder. Es wird ein Punkt für ein erhaltenes Like vergeben, fünf Punkte für einen Forenbeitrag und zehn Punkte für ein neu verfasstes Thema. Klingt nach Spielerei, hat aber auch einen ernsten Hintergrund, denn so kann ich auch Rechte vergeben. Wer zum Beispiel nur 20 Punkte hat, kann noch keine Links setzen oder solche Sachen. Damit wird Spam unterbunden.


    10. User folgen
    Man kann auch bestimmten Usern folgen. Diese Funktion ist mir selber noch nicht ganz klar, aber das kriegen wir schon raus.


    11. Die Seitenleiste
    Auffällig ist am neuen Forum die Seitenleiste. Ihr könnt sie mit dem Pfeil nach rechts wegschieben. Aber wie ihr seht, beinhaltet sie Statisken, aktuelle Beiträge etc. Hier werde ich aber auf jeden Fall nochmal rangehen und die Inhalte anderes sortieren.


    12. Videos einbinden
    Ab sofort braucht man nur noch den Link zu einem Youtube-Video kopieren und einfügen, sodass das Video direkt im Beitrag angezeigt wird. Gilt auch für andere Videoplattformen.


    Das ist es nun fürs Erste. Es kommt aber noch mehr.

  • Neue Funktionen im Forum - Teil 2


    13. Label-Funktion
    Die Software bietet die Möglichkeit, Label - also Etiketten - zu bestimmten Themen zu setzen. Ich habe das bei den Stellplatztipps für Wohnmobile eingerichtet, weil es mir dort sinnvoll erschien. Wenn ihr die Kategorie klickt, seht ihr, dass alle Stellplatz-Tipps nun mit dem Label eines Bundeslandes (bzw. Europa) ausgezeichnet sind. Das vereinfacht die Suche nach einem Stellplatz, denn wenn ihr auf eines der Label klickt, werden euch nur die Stellplätze aufgelistet, die dasselbe Etikett tragen. Wer also ausschließlich nach einem Stellplatz in Bayern sucht, klickt in der Stellplatzliste auf das Label "Bayern". Wenn man einen Stellplatz vorstellt, dann ist es in diesem Fall zwingend, das entsprechende Bundesland auszuwählen, damit die Makierung angezeigt wird. Ich hatte überlegt, ob man die Label noch woanders nutzen könnte. Aber da fällt mir gerade nichts ein, bin aber wie immer für Vorschläge offen.

  • Und es geht weiter.


    14. Responsives Design
    Hatte ich noch gar nicht erwähnt - das Design ist responsiv und daher auch auf Smartphones und Tablets wesentlich besser zu händeln. Es passt sich also immer an die Größe eures Displays an.


    15. Erwähnungen
    Man kann nun andere Mitglieder in einem Beitrag namentlich erwähnen, sodass diese eine Information darüber erhalten. Funktioniert wie in den Netzwerken, indem einfach das @-Symbol mit dem Usernamen geschrieben wird. Wer die genaue Schreibweise des User-Namen nicht kennt, sollte langsam tippen. Es werden dann Vorschläge angezeigt. Das sieht dann so aus: @Michael Moll


    16. Kalender
    Oben seht ihr nun mehrere Karteireiter. Darin enthalten ist der Kalender. Im Kalender werden Geburtstage angezeigt, außer man hat das Datum im eigenen Profil deaktiviert. Außerdem kann jeder dort Termine eintragen. Ich habe erstmal drei Kategorien für die Termine angelegt (Reisevorträge, Messen und Veranstaltungen). Jeder neue Termin, der erstellt wird, bekommt im Forum "Lagerfeuer" direkt einen Diskussionsthread. Außerdem kann man bei der Terminerstellung einstellen, dass andere User ihre Teilnahme mitteilen. Ihr könnt es ja mal ausprobieren, ich habe momentan auch zwei Testtermine geschrieben, die ich später löschen werde.


    17. Galerie
    Die Galerie (ebenfalls oben in den Karteireitern zu sehen) habe ich jetzt erst einmal installiert und testweise fünf Bilder hochgeladen. Hier geht aber noch mehr. Man sieht aber schon, dass man die Bilder kommentieren kann. Die Aufnahmedaten und die Googlemaps-Karte zieht sich die Software aus den Exif-Daten des Bildes - falls vorhanden. Wie gesagt, hier kommt aber noch mehr, nur muss ich jetzt erstmal weg und beschäftige mich später damit.

  • Never change a running system

    Würde ich ähnlich sehen, aber es war eben kein "running system" mehr.
    Ja, es ist eine reine Eingewöhnungszeit. Geht mir ja nicht anders. Ich suche im Hintergrund auch noch die einfachsten Sachen, wenn ich "mal eben" etwas machen will. Aber das ist einfach fehlende Routine. Und sollte es Probleme geben, dann bin ich ja. Außerdem kann durch Ausprobieren nichts kaputt gehen ;)


    Die Galerie werde ich später übrigens noch genauer erklären. Derzeit bin ich immer noch mit Feinarbeiten beschäftigt. Dazu auch später noch mehr.

  • zumal ich ohnehin fast täglich reinschaue.

    Das freut mich.


    Und die Googlemaps-Karten sind nun auch aktiv. Allerdings müssen wir uns vorerst von Openstreetmap verabschieden. Ich bin schon froh und dankbar, dass mir jemand das GoogleMaps-Plugin erstelt hat. Dafür gibt es auch direkt einen Button, den ihr über dem Eingabefeld seht (die klassische Kartenmarke bzw. das zweite von rechts).
    Damit können Karten ganz einfach erstellt werden. Einfach den Ort schreiben oder die Koordinaten, diese dann markieren und den Button drücken. Das ganze sieht dann beim Schreiben so aus:


    [map]Hamburg[/map]


    Erst nach dem Absenden erscheint die Karte (umschalten auf Satellit funktioniert innerhalb der Karte unten links). Man kann auch ein wenig kreativ sein und der Karte ein eigenes Format verpassen. Standard ist eine Breite von 800 px und eine Höhe von 500 px. Wer in die erste eckige Klammer so etwas schreibt: [map=300,150] bekommt eine Karte mit der entsprechenden Größe. Aber das ist in der Regel nicht erforderlich.


    Edit:
    Und wir müssen ein wenig sparsam sein. Ich benötigte für die Installation der Googlemaps-Karten eine Art Programmier-Schlüssel von Google. Dieser beinhaltet ein Kontingent von 2 Millionen Mal Kartenaufrufen am Tag. :gemein: Wenn wir pro Tag noch mehr Karten sehen wollen, muss ich einen kleinen Unkostenbeitrag an Google bezahlen. Aber ich gehe davon aus, dass es erstmal reichen wird. :floet:

  • Was mir noch aufgefallen ist: Ähnlich wie im Forum die Anzahl der ungelesenen Beiträge oben angezeigt wird, sieht man auch neben der Überschrift "Galerie" die Anzahl der neuen Bilder, die man sich noch nicht angesehen hat. Diese verschwindet offenbar erst, wenn man jedes dieser Bilder einzeln angeklickt hat. Es reicht nicht, das erste Bild anzuklicken und sich von dort aus durch das Album zu navigieren. Gerade nach größeren Upload-Aktionen wie jetzt in der Anfangesphase kann das schon mal recht nervig werden - vor allem wenn eine signifikante Anzahl von Bildern dabei ist, die mich nicht sonderlich interessieren (in meinem Fall beispielsweise Womo-Stellplätze). Gibt es da irgendwo noch einen Knopf in der Art von "alle Bilder als gelesen markieren" oder so? Zumindest habe ich so eine Funktion bisher noch nicht gefunden.

  • Ich konnte dir gestern abend nicht mehr antworten, weil es diese Funktion in der Mobilversion in der Tat nicht zu geben scheint. Zumindest habe ich sie auch nicht entdeckt. Aber in der Desktop-Variante findest du sie in der Galerie oben rechts:



    Ich habe das selber noch nicht getestet, weil ich bis zu deinem Beitrag noch gar nicht wusste, dass die Anzahl der ungesehenen Bilder auch angezeigt wird.

  • Aha, also nur ein Problem der mobilen Ansicht. Dann muss ich mich wohl häufiger vom PC aus anmelden, wenn die vielen neuen bildet anfangen zu "stören". Gestern ist mir dabei der Knopf allerdings nicht aufgefallen. Werde bei der nächsten Gelegenheit nochmal darauf achten.
    Danke für die Info!

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!