Polen-Slowakei-Tschechien

Liebevoll haben die drei Länder ein Eck mit jeweils drei Obelisken eingerichtet. Diese sind untereinander mit Holzstegen verbunden. Von slowakischer Seite aus kann man eine schöne Wanderung durch den Wald unternehmen. Da ich spätabends vor Ort war (man sieht es an den dunklen Bildern), war ich froh, dass ich den Grenzpunkt von polnischer Seite aus erreichte, wo man mit dem Auto relativ nah heranfahren kann. So blieben mir Wanderungen in der Dunkelheit weitestgehend erspart. Denn durch Tschechien oder der Slowakei muss man einige Meter mehr wandern, teilweise durch Waldgebiete. Sicherlich sehr schön, aber eben nicht für die späten Abendstunden gedacht. Dafür gibt es aber auf tschechischer und slowakischer Seite überdachte Picknickplätze.

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Dreiländerecke, Sehenswertes in Europa
Österreich-Italien-Schweiz

Dieses Foto ist nebenbei entstanden, als ich gerade auf dem Weg von Südtirol nach Hause war und über den Reschenpass...

Schließen