Adventskalenderrätsel 2023

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Erinnert ihr euch noch an das letzte Jahr?

    Im Adventskalenderrätsel gab es etwas auf die Ohren. Jedes Rätsel sollte mit einem Songtitel enden, der einen geografischen Namen in sich trug.

    Nun, was haltet ihr davon, wenn wir in diesem Jahr ähnliches machen? Allerdings nicht mit Liedern, sondern mit Titeln von Filmen und TV-Serien?

    Einverstanden? Gut, dann geht's los:

    24 Rätsel sind ab dem 1. Dezember zu lösen. Bei jedem Rätsel ist die Lösung ein Film- oder Serientitel mit einer geografischen Bezeichnung. Gesucht werden Filme und Serien, egal ob Blockbuster, Nischenfilm, TV-Serie oder Serie eines Streamingdienstes. Irgendwas halt, was auf dem Bildschirm flimmert.

    Wichtig ist, dass der Titel eine geografische Bezeichnung innehat. Als Beispiele wären da der Film "Midnight in Paris" oder die Serie "Fargo". Letzteres spielt in der Kleinstadt Fargo in North Dakota. Aber es geht eben nicht darum, wo der Film/die Serie spielt, sondern das ein geografischer Ort im Titel erwähnt wird.

    Zu gewinnen gibt es natürlich auch noch etwas. Und zwar bekommt der Sieger oder die Siegerin mein neuestes Buch, dass vor wenigen Wochen erschienen sein soll. Ich habe es selber noch nicht in den Händen gehalten, aber es ist angeblich schon seit Ende Oktober im Handel. Dabei handelt es sich um mein erstes Buch über die USA:

    Einsendeschluss für die 24 Rätsel ist der 31. Dezember, 24 Uhr. Und ansonsten gilt das übliche: Nichts verraten und schickt mir die Lösung einfach per PN oder Mail, ganz wie ihr wollt.

    Ich wünsche euch viel Glück.

  • Michael Moll 24. November 2023 um 18:32

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Das hört sich toll an - sowohl das Rätsel als auch der Preis.

    Ich finde es großartig von Dir, dass Du Dir doch wieder die viele Arbeit gemacht hast - ich schätze das sehr und freu mich mega auf diesen so ganz besonderen Adventskalender!

    Peking-Blog: ombidombi.de

    Do not go gentle into that good night.
    Rage, rage against the dying of the light.
    (Dylan Thomas)

  • habe Leseproben im Net gesehen- sehr vielversprechend und ein prima Weihnachtsgeschenk für meinen Sohn :) ( der ein USA Kenner ist)

    Ich freue mich auf das Adventsrätsel sowie ,im Falle das ich noch einmal gewinnen sollte, den Preis nicht verfallen lasse ;)

    Vaette…….. liten och grå , smyger in din vrå

  • Danke für Deine Mühe! Ich mache natürlich gerne wieder mit, auch wenn meine Affinität zu Filmen und Fernsehserien deutlich geringer ausfällt als die zu Musik - für die Bestätigung des letzten Platzes aus dem Vorjahr sollte es aber dennoch reichen😉...

  • Ich freue mich auch ganz dolle....

    Das Titelbild macht schon echt was her. Sehr schöne stimmungsvolle Aufnahme.

    „Yabba Dabba Doo!“ in 5 Tagen geht es los.

    Gruß
    Michael und Britta

    Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen. - Paul Theroux

  • Wir beginnen das Rätsel für dieses Jahr ganz harmlos. Obwohl, nun ja, schon das erste Rätsel beginnt aus drei Teilen. Die Lösung findet man, wenn man in den drei Teilen herausfindet, was dort jeweils fehlt:

    Teil 1:

    Maine, Maryland, Idaho, Minnesota, Missouri, Kansas, Louisiana, Nebraska, Washington, Nevada, New Jersey, Ohio, Vermont, Virginia, Arkansas, West Virginia, Wisconsin, Wyoming, Alaska, Arizona, Colorado, Connecticut, New Mexico, North Carolina, Montana, Texas, Oklahoma, North Dakota, Alabama, Oregon, Pennsylvania, Rhode Island, Florida, Michigan, South Dakota, Tennessee, Mississippi, Utah, Delaware, Massachusetts, Georgia, South Carolina, Illinois, Indiana, New York, Iowa, Kalifornien, New Hampshire, Kentucky

    Teil 2:

    Teil 3:


    Aus diesen drei Teilen ergibt sich eine TV-Serie.

  • So, heute verwuseln wir uns mal wieder in ausgeschmückten Erzählungen und in mehreren Wikipedia-Seiten. Es geht um einen Film oder eher um ein Ereignis. Dieses Ereignis wurde verfilmt und ich hatte dazu mal etwas, glaube ich, bei Sat1 gesehen. Möglich, dass es sich um die Verfilmung handelte, in der Benno Fürmann mitspielte. Der gesuchte Ortsname ist in diesem Filmtitel aber nicht so ganz richtig. Ich würde es aber gelten lassen, denn es ist eigentlich nur ein Leerzeichen zu viel. Aber es gibt eben auch andere Filme bzw. Dokumentationen über dieses ungeklärte Verbrechen vor fast 102 Jahren. Ich hatte bis damals, als ich den Film sah, nie etwas von dem Verbrechen oder gar von dem gesuchten Ort gehört. Der gesuchte Name des Ortes oder des Filmtitels oder was auch immer ist eigentlich auch nicht wirklich ein geografischer Begriff. Wobei er vermutlich heute noch auf einer Landkarte stehen würde, wenn es ihn denn noch geben würde. Auch bei Terra X-History, damals noch als ZDF-History, wurde das Ereignis behandelt. Dieses Verbrechen ist spannend, seltsam und vielleicht auch deshalb bis heute nicht aufgelöst.

  • Und auch heute gibt es wieder Koordinaten. Sie führen euch zu einem Berg, aber eigentlich geht es um einen Fluss bzw. um ein Flussdelta. Eine 26-teilige TV-Serie aus den 1970er-Jahren erzählt von Banditen und Räubern, die einst hier ihr Unwesen trieben. Ausgestrahlt wurde sie ab 1980 und ich habe sie als Kind sogar gesehen. Aber gut, der letzte Halbsatz hilft euch nicht viel. Aber vielleicht hilft der Standort des Berges. Hier die Koordinaten:

    35.785815, 116.093661

  • Hm, könnt ihr etwas damit anfangen, wenn ich einfach mal eine Zeitspanne nenne?

    Sie lautet eine Milliarde, einhundertsiebenundachtzig Millionen und einhundertsechsunddreißigtausend Sekunden. Wer das Rätsel erst morgen lösen möchte, muss sechsundachtzigtausendvierhundert addieren und übermorgen einhundertzweiundsiebzigtausendachthundert und so weiter...

    Gesucht wird übrigens eine Miniserie aus dem Jahr 2019.

  • Herzlichen Glückwunsch. Heute kommt das unlösbare Rätsel.

    Gesucht wird eine Briefmarke. Ach nein, ein Film, aber es geht um eine Briefmarke. Sie stammt aus einer europäischen Hauptstadt. Doch der Film stammt aus einem anderen europäischen Land und wurde zu einer Zeit gedreht, in der das produzierende Land Teil eines ganz anderen Landes war. Soll wohl eine Komödie sein, aber ich beherrsche die Sprache nicht und kann das nicht beurteilen. Ich kann nur üks, kaks, kolm. In dem Land gibt es eine DVD-Reihe, die übersetzt als "XXX Filmklassiker" bezeichnet wird. Das XXX steht natürlich für das Land. In dieser DVD-Reihe ist der gesuchte Schwarz-Weiß-Film die DVD Nummer 31.

    Aber wie gesagt: Das produzierende Land wird gar nicht gesucht, sondern der Filmtitel, in dem von einer Briefmarke aus einer europäischen Hauptstadt die Rede ist.

    Da ich gerade selber googel, um herauszufinden, welche Tipps ich geben kann, sehe ich in dem Trailer des Films die gesuchte Briefmarke. Es gibt sie wohl als Block, womit dann wohl vier Briefmarken auf einmal gemeint sind. Ich kenne mich da nicht aus. Aber dieser Block, bestehend aus den vier selben Briefmarken, ist aktuell für 2.695 Euro zu haben. Oh, ich lese gerade, dass es die Briefmarken nur in einer Auflage von 10.000 Stück gab.

    Zu sehen ist auf der Briefmarke eine Postkutsche. Selbige Postkutsche wurde auf bereits 1852 auf einem Ölgemälde verewigt, das in der Neuen Pinakothek hängt. Jetzt wollt ihr wissen, wie der Künstler heißt. Nun, vielleicht hilft es euch, wenn ich euch sage, dass in Dresden eine Straße nach ihm benannt wurde. Bis zur Gründung vom FC Schalke hieß sie Gartenstraße.

    So, unlösbar? Ich bin gespannt. Bis vor 30 Minuten kannte ich weder den Film, noch die Briefmarke und auch nicht das Gemälde.

  • Im Jahr 2023 war auch die KI ein großes Thema. Daher lasse ich das heutige Rätsel doch einfach mal von ChatGPT erstellen. Ich bat die künstliche Intelligenz also um folgendes:

    Zitat

    Bitte verfasse mir eine Zusammenfassung zu dem Film "XY" in Deutsch.

    Da kam jede Menge. Das habe ich verfeinert mit

    Zitat

    Kannst du das bitte machen, ohne XY zu erwähnen?

    Und zu guter Letzt habe ich dann noch diese Bitte gestellt:

    Zitat

    Und ohne die Namen der Protagonisten.


    Heraus kam dann diese Inhaltsangabe:


    Zitat von ChatGPT

    Selbstverständlich, hier ist eine Zusammenfassung des Films ohne die Nennung der Namen der Protagonisten:

    Der Film spielt während des Zweiten Weltkriegs und folgt der Geschichte von zwei besten Freunden, die gemeinsam in der US-Luftwaffe dienen. Beide verlieben sich in eine Krankenschwester, und als einer der Freunde im Krieg als vermisst gilt, entwickelt sich eine komplizierte Beziehung zwischen dem anderen Freund und der Krankenschwester. Als der vermisste Freund unerwartet zurückkehrt, entstehen dramatische Spannungen in der Liebesgeschichte. Die Ereignisse kulminieren in den dramatischen Momenten des Kriegseintritts der USA. Der Film kombiniert geschickt fiktive Charaktere und Handlungsstränge mit den historischen Ereignissen dieser Zeit. Während die visuellen Effekte und Actionszenen gelobt wurden, erhielt die Handlung gemischte Kritiken. Trotzdem war der Film an den Kinokassen erfolgreich und bleibt für viele Zuschauer ein beeindruckendes Kriegsdrama.

    Ist nicht so schwer, oder?

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!