Nördlichster Punkt Deutschlands

Nördlichster Punkt von Deutschland

Der nördlichste Punkt von Deutschland befindet sich auf der Insel Sylt und dort natürlich an der nördlichsten Spitze, dem sogenannten Ellenbogen. Die beiden nachfolgenden Bilder habe ich von der dänischen Nachbarinsel Rømø aus gemacht. Das entspricht in etwa einer Entfernung von weniger als 5 km Luftlinie. Auf dem ersten Bild ist sehr gut das Ende des hellen Sandstrandes im rechten Bildausschnitt zu sehen. Dieses Ende ist der nördlichste Punkt des Landes.

Nördlichster Punkt Deutschlands

Nördlichster Punkt Deutschlands

Ein Leuchtturm als nördlichstes Gebäude von Deutschland

uf dem zweiten Bild erkennt man deutlich einen Baukran und einen Leuchtturm. Auf dem ersten Bild sind sie auch schon zu sehen, aber in der zweiten Aufnahme habe ich das nochmal ein wenig herangezoomt. Der Leuchtturm trägt den Namen List-West und gilt als das nördlichste Gebäude Deutschlands.

Nördlichstes Haus in Deutschland

Nördlichstes Haus in Deutschland

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Die Zeit für die Eingabe ist abgelaufen. Bitte aktivieren Sie das Captcha erneut.

Mehr in Extrempunkte, Sehenswertes in Deutschland
Wohnmobile am Hafen von Harlesiel
2017 – Mit dem Wohnmobil an die Nordsee

Mit dem Wohnmobil reisten wir an der gesamten deutschen Küste von Ostfriesland bis zur dänischen Küste entlang und besuchten zahlreiche...

Schließen