Bilderraten, / Europa und andere Länder, erraten und dann weiter machen :)

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Moin Alex —


    ich war zwar noch nie dort, doch mit der Bildersuche eines globalen Konzerns findet man die Stadt dummerweise in Nullkommanix. Doch vielleicht kommt jemand ohne diese aus, und so sage ich erst einmal nix und gebe denen eine Chance, die die Stadt vielleicht wirklich kennen.


    Vielleicht noch ein Tipp an alle, die Bilderrätsel einstellen: Probeweise erst einmal das Bild in die Google-Bildersuche hochladen, und wenn gleich auf den ersten zehn Plätzen die Lösung zu finden ist, einen anderen Ausschnitt suchen.


    Und damit einen Gruß in den neuen Tag

    Jürgen

  • Moin tosamen -


    nun denn, dann reagiert der große Bruder Google vielleicht bei allen anders. Ich habe es in die Google-Bildersuche hochgeladen und erhielt als erstes Vergleichsbild:


    Domažlice (CZE) - Central Square :) ,


    der mir in praktisch allen Punkten mit dem Suchbild in Übereinstimmung zu sein scheint. Hier auch der Link, zu dem ich geführt wurde:


    https://de.wikipedia.org/wiki/…CZE)_-_central_square.jpg

    Mit einem schönen Gruß

    Jürgen

  • Domažlice (CZE) - Central Square :)

    Die Stadt ist richtig. Nur gibt es in Domažlice keinen "Central Square". Es handelt sich um den "Náměstí Míru", zu Deutsch "Friedensplatz".


    Und ja, so ähnlich wie Michael bei seinen Rätseln habe ich auch kein Gefühl dafür, was "zu leicht" und was "zu schwer" ist. Aber vielleicht nehme ich nächstes Mal zumindest die Bildersuche zur Hilfe.


    Der nächste bitte...

  • Hallo Alex —


    und alle anderen hier. Ich vermute mal, dass ich (auch wenn das mit dem ‘Central Square’ nicht hingehauen hat, doch die Stadt stimmte ja immerhin) nun weitermachen darf. Und so begeben wir uns mit dem folgenden Foto auf eine Gartenreise:




    Bei den Gartenliebhabern unter den Forumsteilnehmern ist dieser Garten vielleicht ein Begriff, im letzten der drei Fotos findet sich das Grabmal des Gründers. Sollte die Sache zu schwer sein, habe ich die Gedenktafel dort auch noch in größer.


    Viel Spaß beim Recherchieren

    Jürgen

  • Ich versuche mal einzugrenzen bzw. einen Schuss ins Blaue:

    Sind wir in Italien?

    Gruß
    Helmut und Ilona
    .........................................................................................................................................
    Wenn du mal eine helfende Hand brauchst, beginne die Suche am Ende Deines eigenen Armes

    https://gonzi.hpage.com/

  • Gratulation, es stimmt alles, Ilona und Helmut hatten mit Italien recht, und Michael dann die richtige Lösung!


    Der Garten trägt den Namen der immergrünen Myrte, “eine Symphonie in Grün gespielt von einem Ensemble von über 500 seltenen mediterranen und exotischen Pflanzen”, liest man in einem Reiseführer. Und diese Art der Beschreibung hat ihren Grund, denn komponiert wurde der in Forio auf Ischia alles andere als bearbeitungsfreundlich an einem Hang gelegene zwei Hektar große Garten vom englischen Komponisten Sir William Walton mit Hilfe seines Landschaftsarchitekten Russel Page. Und vor allem seiner Frau, will ich noch hinzufügen, denn während er sich seiner Musik hingab, beaufsichtigte Susana die Arbeiten und entwickelte immer wieder neue Ideen, erzählte die 2010 verstorbene Argentinierin in einem Film, den wir uns dort ansahen.


    Und nun ist Michael mal wieder dran!


    Ich wünsche noch einen schönen Abend

    Jürgen

  • In der Nähe des Gartens gibt es die wunderschöne Kirche "Chiesa del Soccorso".

    Sie spielt im Film "Avanti, Avanti" eine wichtige Rolle.


    Aber jetzt zu meinem Bild.

    Wo stehen diese Figuren?

    Gruß
    Michael

    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

  • Gruß
    Helmut und Ilona
    .........................................................................................................................................
    Wenn du mal eine helfende Hand brauchst, beginne die Suche am Ende Deines eigenen Armes

    https://gonzi.hpage.com/

  • Vollkommen richtig, Helmut.

    Ja, ich hatte darauf geachtet, dass das Bild in der Google Bildersuche nicht zu finden ist.

    Dein Lösungsansatz ist aber sehr gut gewesen.

    Das Denkmal steht ja in der Pfalz und ich hätte da jetzt noch einen Hinweis gegeben: "Falls jemand Hilfe braucht, die Figuren sind nicht aus Stein und sie scheinen irgendetwas zu behauen."

    Danke für die Lösung und nun bist du dran, Helmut!

    Gruß
    Michael

    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

  • Na gut,

    dann jetzt mein Bild und die Frage: Was und Wo (es ist definitiv nicht in der Bildersuche :) )

    Bitte auf Originalansicht bzw Vollbild gehen, sonst sieht man nicht das ganze Bild...

  • Richtig, das passt nicht. "Mein" Gebäude gilt als eines der ältesten Fachwerkhäuser Deutschlands, nur mal am Rande erwähnt...der Ort, in dem das Gebäude zu finden ist, ist äußerst sehenswert. Er besitzt einen kleinen, kostenlosen Wohnmobil-Stellplatz und man sollte nicht einfach vorbeifahren...

    Den Namen der Stadt gibt es mind. zweimal in Deutschland.

    Gruß
    Helmut und Ilona
    .........................................................................................................................................
    Wenn du mal eine helfende Hand brauchst, beginne die Suche am Ende Deines eigenen Armes

    https://gonzi.hpage.com/

  • Alarm, zu spät, die Hesse komme.....


    Das haben mal die Rodgau Monotones gesungen, oder?


    Und hier hat uns ein Hesse ein schönes hessisches Rathaus gezeigt.

    Irgendwann hast Du uns ja mal deinen Heimatort genannt und da steht das gesuchte Rathaus.

    Gruß
    Michael

    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

  • Ja, schon wieder richtig, Es ist das 10-türmige Rathaus in der Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg an der Eder.

    Und wenn mal wer da ist, einfach kurz Bescheid geben, wenn man wieder darf, würde ich mich auf einen Kaffee und zu einer kleinen Stadtführung anbieten...


    Du bist schon wieder dran...

    Gruß
    Helmut und Ilona
    .........................................................................................................................................
    Wenn du mal eine helfende Hand brauchst, beginne die Suche am Ende Deines eigenen Armes

    https://gonzi.hpage.com/

  • 10-türmige Rathaus

    Hm, sieht echt hübsch aus.

    Witzigerweise habe ich drumherum schon so einiges besucht (NP Kellerwald, Kloster Haina, Marburg, Bad Laasphe, Bad Berleburg, Winterberg), aber da war ich noch nicht.

    Ach, ich sehe gerade auch Bad Wildungen auf der Karte. Da haben wir meine Mutter mal während einer Kur besucht und wir sind weiter nach Fritzlar. Aber Frankenberg... nö, irgendwie immer dran vorbei.

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!