Bahnhof raten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Neu

      Moin tosamen —

      und hier nach dem Bahnhof von Taormina-Giardini auf Sizilien einen aus einer ganz anderen Ecke. Wenn ich mir die Lieblingsreiseziele der anderen Forianer anschaue, bin ich mir fast sicher, dass ich nicht der Einzige in diesem Forum bin, der auf dem unten abgebildeten Bahnhof schon einmal aus dem Zug gestiegen ist:


      Ich denke also, dass das Rätsel dieses Mal nicht übermäßig schwer ist. Das Foto ist schon etwas älter, es wurde im September 2003 analog auf Dia-Film aufgenommen. Es war ein trüber Tag ohne Sonne. Die beiden Schilder am Gebäude, auf denen der Name der Station zu lesen ist, habe ich wegretuschiert.

      Dann mal viel Spaß beim Recherchieren
      Jürgen
      Wenn morgen die Welt untergeht, fahre ich heute noch nach Nordfriesland — dort passiert alles 50 Jahre später | Uns Huus in Tönning | The Irelandman — Täglich Neues aus Irland
    • Neu

      Moin tosamen —

      da ich den Eindruck habe, dass sich niemand mehr mit einem weiteren Vorschlag meldet, will ich dann auch ‘offiziell bestätigen’, dass Michael (der mit dem Binford 2500) natürlich recht hat. Es handelte sich um die Endstation der Flåms-Bahn in Norwegen. Unterwegs mit der Bahn von Myrdal nach Flåm hatte ich dann noch dieses Foto geschossen:



      Wenn ich frage, von wo aus ich die Aufnahme gemacht habe, gehen die meisten davon aus, dass der Fotograf irgendwo rechts am Berg gestanden hat. Ich Wirklichkeit jedoch saßen wir in einem der hinteren Wagen, und ich habe das Foto in einer Kurve aus dem Fenster heraus auf den vorderen Teil des Zuges gemacht. Die Flåmsbahn überwindet von Myrdal bis Flåm auf nur gut 20 Kilometer Strecke 866 Höhenmeter. Wir machten die Fahrt im September 2003; vom Wetter her war es leider ein recht trüber Tag. Und hier der Zug nach seiner Ankunft in Flåm:



      In meinem vorherigen Rätsel ging es um den Bahnhof von Taormina-Giardini auf Sizilien. Vielleicht wäre es mal eine interessante Aufgabe für einen echten Eisenbahnfan, herauszufinden, ob und wie man nur mit der Bahn von dieser Station ganz im Süden Europas zur jener von Flåm ganz hoch im Norden kommt.

      Schöne Grüße
      Jürgen
      Wenn morgen die Welt untergeht, fahre ich heute noch nach Nordfriesland — dort passiert alles 50 Jahre später | Uns Huus in Tönning | The Irelandman — Täglich Neues aus Irland