Omnia Camping Backofen

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Wir haben uns vor ein paar Wochen einen Omnia Camping Backofen zugelegt.
    Ich war zunächst schon sehr skeptisch ob so ein "Ding" tatsächlich funktioniert, aber ich bin absolut positiv überrascht und habe mich gefragt warum wir uns so einen Omnia nicht schon vor Jahren gekauft haben.
    Ich denke, wir werden ihn überwiegend zum Auf- bzw Fertigbacken von Brötchen benutzen aber das klappt wirklich super.
    Wir stehen häufig frei und durchaus weit entfernt von frischen Brötchen und die Auswahl an länger haltbaren Aufbackbrötchen ist mittlerweile recht groß.


    Benutzt noch jemand so einen Omnia Camping Backofen?
    Wenn ja, wofür benutzt ihr ihn? Habt ihr vielleicht noch ein paar gute Rezepte dafür?


    VG Karin

  • Wir haben vor kurzen einen Dometic Gasbackofen eingebaut ins Womo. Jetzt warten wir ganz begierig auf unseren Hollandurlaub, um ihn ausgiebig auszuprobieren und zu testen :dream:  
    Was ich mir noch gut vorstellen kann ist Pizza, oder belegte Baguettes. Was wir gerne mögen zum Abendbrot dazu ist gefüllter Blätterteig: fertigen Blätterteig mit Pesto bestreichen aufrollen und in Scheiben schneiden, die '"Schnecke" aufs Blech und aufknuspern.
    Das will ich auf alle Fälle ausprobieren. ;)

    Ich bin..
    Teilzeit-Engel
    Gelegenheits-Hexe
    Gleitzeit-Teufel
    Vollzeit-Verrückte
    ....aber glücklich!

  • Zitat von Karin

    Solche Leckereien gehen mit dem Omnia "Backofen" ja leider nicht.

    Warum nicht? Wer hat denn gesagt das eine Pizza immer rund und flach sein muß?- Calzone geht z.B. ganz prima. Nun gut, die Form wie in der Pizzeriea hat sie nicht, tut dem Geschmack aber keinen Abbruch.
    Rezepte gibt es übrigends bei Chefkoch.de , auch auf Fratzenbuch gibt es da wohl irgend wo eine Omnia Gruppe.

    Mit freundlichen Grüßen aus Hagen
    André und Susanne


    unterwegs im aufgelastetem Pössl Roadcruiser Citroen 163 HDI ALL-IN-Paket in Champagnersilber ;-)


    Aus einem "bald" sollte man viel öfter ein "jetzt" machen bevor ein "nie" daraus wird...

  • Oh jaaaaa :thumbsup: da gibt's tatsächlich ganz schön viele Rezepte!!! Vielen Dank für den super Hinweis!!!


    Einiges erscheint mir allerdings so auf den ersten Blick "slighlty over the top" :) . ( Es sei denn RTL plant gerade "Das perfekte Dinner - im Wohnmobil" dann sieht das natürlich ganz anders aus! :angel: )

  • Auch wir benutzen seit diesem Urlaub einen Omnia Backofen, das Teil ist wirklich super. Bisher haben wir es allerdings auch nur zum Brötchen aufbacken genutzt, was ja auch schon an Luxus grenzt . :D

    Grüße aus dem schwarzen Wald


    Georg und Andrea

  • Auch hier gibt es mittlerweile einige Rezepte für den Omnia.

    Mit freundlichen Grüßen aus Hagen
    André und Susanne


    unterwegs im aufgelastetem Pössl Roadcruiser Citroen 163 HDI ALL-IN-Paket in Champagnersilber ;-)


    Aus einem "bald" sollte man viel öfter ein "jetzt" machen bevor ein "nie" daraus wird...

  • Wir schätzen ebenfalls den Omnia. und nicht nur zm Aufbacken unserer Brötchen oder Bagettes. Eigentlich alles was wir auch zu Hause aus dem Backofen holen wie Aufläufe, aber auch Pizzen.
    Ist nur etwas gewöhnungsbedürftig für das Auge, das ja bekanntlich mitisst.
    Die Kreisrunde Form und das Loch in der Mitte.

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!