Wir haben einen Baum gepflanzt

Vor einiger Zeit berichteten wir darüber, dass wir unseren Mittelstreifen umgestalten werden. Im August hatten wir hierfür unter anderem bereits ein Loch gegraben, doch erst jetzt konnten wir es wieder befüllen. Denn das Loch war für

einen Baum bestimmt.

Michael Moll pflanzt die Linde
Michael Moll pflanzt die Linde

Eine Linde wurde von uns am 20. November 2019 auf dem Platz gepflanzt. Sie wird im Mittelpunkt der zukünftigen „Lounge“ stehen, die wir am Ende unseres Mittelstreifens errichten.

Das Loch für den Baum
Das Loch für den Baum

Außerdem haben wir für eines unserer halben Fässer auch gleichzeitig eine weitere Harlekinweide gekauft und sie dort eingesezt. Es bleibt weiterhin spannend, wie es zukünftig bei uns aussehen wird.

Die Linde und nebenbei noch eine Weide
Die Linde und nebenbei noch eine Weide

Momentan freuen wir uns einfach, dass wir nun zwei weitere Bäume haben und hoffen, dass sie gut und gerne Wurzeln schlagen wird. Im nächsten Frühjahr können wir hoffentlich die ersten Knospen sehen. Herzlich Willkommen, Linde.

Die Linde steht
Die Linde steht

Eine Antwort auf „Wir haben einen Baum gepflanzt“

Kommentare sind geschlossen.