Beiträge von tropical

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    Hallöchen Zusammen,


    ich bin demnächst für ein paar Tage in Berlin und suche demnach ein gutes Hotel wo ich etwas entspannen kann und mich natürlich wohlfühle. Mir ist bewusst das man eigentlich schnell ein Hotel in Berlin findet und was sicherlich auch meinen Bedürfnissen entspricht, aber ich baue da auf Erfahrungen von anderen Leuten auf. Was so viel heißen wie, wenn du eine Empfehlung für mich hast, weil du da schon selbst gewesen bist, dann bitte her damit. Die Nacht sollte dabei aber nicht mehr als 150,- Euro kosten und ja ich bin in Berlin um mir etwas zu gönnen, man könnte sagen, ich mache den nicht gemachten Sommerurlaub. ;-)


    Ich freue mich auf eure Ratschläge, bis dann
    und Liebe Grüße

    Mann darf sich einfach nicht von anderen beirren lassen, ist doch vollkommen egal was andere denken, während man seine Youtube-Videos macht.


    P.S: man kann das Urheberrecht auf Youtube umgehen, indem man geschützte Beiträge, spiegelverkehrt macht,.....so zumindest meine Info...1000% sicher bin ich auch nicht,.

    Hallo :)


    Ich kann den Panoramapunkt in Berlin, am Potsdamer Platz empfehlen. Da muss man unbedingt mal gewesen sein, wenn man eh in Berlin unterwegs ist. Hier die [Link gelöscht, da mal wieder kommerziell] des Aussichtspunktes, mit einer schönen 360 Grad Fotostrecke der Aussicht. Fernsehturm, Gedächtniskirche, Brandenburger Tor... Auf der Plattform sieht man fast alles wichtige aus Berlin. Ein Cafée gibt es auch. :). Freu mich schon drauf wenn ich nächstes mal in Berlin bin.


    Tut mir leid wenn ich zu blöd bin, richtige Bilder einzufügen, habe mir gedacht ein Link tut es auch.


    Liebe Grüße

    Servus Leute
    ich suche im Moment nach einem tauglichen Fahrrad, um Städtereisen machen zu können. Also in solchen Städten, wo es üblich ist fast nur mit Fahrrad unterwegs zu sein. Wie zum Beispiel in Amsterdam, um einfach von A nach B zu kommen und nicht auf öffentliche Verkehrsmittel oder Auto angewiesen zu sein.


    Im Netz hab ich schon gesucht und die sogenannten [Link entfernt, da unerlaubte Werbung - Admin] gefunden, die eigentlich ziemlich cool sind. Vor allem gefällt mir Aufmachung, sie sind etwas „urig“ gehalten. Die sehen auch von der Qualität her sehr gut aus. Problem ist, dass es ein Schweizer Unternehmen ist das nicht ins Ausland liefert. Kennt ihr ähnlich gute Fahrräder? Sie sollten schon bisschen was taugen.
    Und im Allgemeinen wie findet ihr die Idee?
    LG

    Sehr cool hätte gar nicht so schnell mit einer Antwort gerechnet :)
    Ich habe mich schon ein wenig unwohl bei den vielen Fragen gefühlt aber ich bin
    bis dato noch völlig unwissend, was die Reise in Außereuropäische Ausland angeht.
    Bei den Reisen nach Dänemark, Schweden, Norwegen war es auf jeden Fall einfacher.


    Danke euch jeden Falls noch einmal für die schnellen Antworten - ich sehe es gibt noch
    Viel zu tun.


    LG


    Tropical

    Hallo alle zusammen,


    ich habe jetzt schon super viele Beiträge im Forum durchstöbert aber komme leider nicht
    weiter :(


    Eigentlich will ich nur wissen, was man alles beachten muss um nach Amerika ein zu reisen.
    Also auf jeden Fall benötige ich ein Visum. Bei der google suche bin ich auf diese Seite
    gestoßen [Link entfernt, da möglicherweise Werbung, Admin] .


    Anscheinend kann ich hier ein Visum beantragen aber alles was ich im Forum gelesen habe
    z.B. über die Mongolei bezieht sich immer auf das Auswärtige Amt. So weit ich das
    verstanden habe kann ich doch aber von dort kein Visum bekommen?!?
    Ich war auf der Seite und bin ehrlich gesagt verwirrt :(


    Die nächste Problematik ist welche Sachen darf ich eigentlich mit ins Flugzeug nehmen
    bzw. es gibt doch Bestimmungen wie viel ml Flüssigkeiten ich im Gepäck haben darf.
    Wo finde ich diese Bestimmungen?


    So und meine letzte Frage ist: Wie verhält es sich eigentlich wenn ich mir ein Auto Miete und
    dann rüber nach Kanada will? Geht das so einfach oder müssen hier im vorhinein noch
    einige Bürokratische Hürden genommen werden?


    Es sind dann wohl doch ein paar mehr Fragen geworden aber ich hoffe Ihr könnt mir etwas
    weiter helfen.


    LG


    Tropical

    Hi,
    ich suche gerade Koffersets, am besten mit Hartschale und TSA-Schloss. Ich habe mich schon auf einer Seite, auf der man Koffer kaufen kann [geändert und Link entfernt: Admin] ungesehen und viele Sets finden können doch preislich finde ich es etwas dürftig, ich spare gerne und würde gerne ein billiges Set abgreifen.
    Am besten enthält das Set 4 Koffer aller Größen, wie gesagt Hartschale bevorzugt. Kennt jemand gute Seiten bei ich diese günstig ergattern kann?

    Ein Bekannter hat auch eine und bisher viel auf Fahrradtouren gefilmt (Gebirge, Transalp etc), einfach genial! Die Videos sind richtig cool, tolle Qualität und auf jeden Fall ne tolle Erinnerung. Also ich war immer sehr begeistert.

    Achso, aber zum Reisen denke ich, ist es auf jeden Fall sinnvoll, ne Rundreise zu machen, wenn man schonmal da ist. Hab bisher erst 1,2 Reiseberichte gelesen, aber klang sehr empfehlenswert und steht seitdem definitiv auf meiner To-Do-Liste :) Kann man wohl auch in gar nicht allzulanger Zeit schaffen.

    Also ich war selbst noch nicht dort, aber eine ehemalige Mitschülerin von mir hat dort mal ein Austauschjahr verbracht. Ich weiß nicht mehr viele Details, nur dass sie sehr begeistert war und letztendlich sogar länger geblieben ist als geplant. Also sie hat dort wirklich von allem geschwärmt, Natur, Menschen, Sprache, Mentalität.. Empfehlenswert soll auf jeden Fall dieser Manuel Antonio Nationalpark sein & wenn ich mir so Bilder anschaue, bekomme ich schon ein wenig Fernweh.. :(

    Hey, nun seid ihr ja schon los, aber vielleicht liest du es ja noch :-) Nur 2 kleine Tipps:
    Zum Umherfahren kann ich euch auf jeden Fall den 110er Hop on/off Bus empfehlen, Karten sind gar nicht so teuer und die Haltestellen gibts einfach überall, sehr praktisch!
    Und falls ihr noch keine Karten fürs Colosseum/Forum Romanum/Palatin habt, würde ich diese am Besten am Eingang vom Palatin holen. Am Colosseum sind es immer Endlosschlangen, aber am Palatin standen wir nicht einmal 10min :-)
    Und wenn ihr Erfahrungen mit Seekrankheit habt, seit froh, nicht nach Capri gefahren zu sein :-D Ich hab sonst absolut gar keine Probleme mit Schiffen/Fähren etc, aber das war der absolute Horror, meinen ganzen Freunden incl mir wurde schlecht :D Aber nun genug, ich wünsche euch viel Spaß!

    Moin, warst du mittlerweile da und magst mal kurz berichten? Bin demnächst auch da, allerdings nur auf der Durchreise und hab dementsprechend wenig Zeit.. War aber selbst noch nie dort und würd die Zeit gern optimal nutzen :-D Was hast du dir letztendlich angeschaut?

    Klar ist Bahn entspannter und komfortabler und natürlich einfach besser vernetzt, aber ich finde die Busse sind echt ne gute Alternative. Bin bisher nur Berlin-Dresden gefahren, aber war echt zufrieden. Wenn man nicht die allerhöchsten Ansprüche hat und ein bisschen mehr Zeit mitbringt (wobei man die ja bei DB auch mitbringen muss :rolleyes:), kann man da echt sparen. Für längere Strecken würde ich aber auch auf die Bahn zurückgreifen, mit Sparpreisen kommst du da beim rechtzeitigen Buchen ja auch schon günstig von A nach B.

    Also ich war bisher zwar erst 2x im Ruhrpott, aber ich fand es gar nicht so öde wie es hier rüberkommt.. Ich komm aus'm Norden und kannte diesen geballten Städteraum so in der Art halt gar nicht.. Ich fand's klasse, dass man bezüglich Freizeit, Shopping, Kultur usw. einfach überall Möglichkeiten hatte, was zu sehen und zu entdecken. Und trotzdem ist einfach ganz viel Grün dort. Also ich würde definitiv nochmal hinfahren :-)