Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Hmm - bei derselben Datei, die ich neulich hochgeladen hatte, bekomme ich jetzt die Fehlermeldung: "Datei ist zu groß".


    Hier also eine verkleinerte Version:



    und jetzt steht das Bild wieder aufrecht. Ob das etwas mit der Größe zu tun hatte...?

  • Würde es dir sehr viel ausmachen, es noch einmal zu probieren? Ich habe das Limit auf 10 MB hochgesetzt.


    Hintergrund: Ich hatte ein Plugin installiert, dass es ermöglicht, Bilder unabhängig von ihrer Dateigröße hochzuladen. So muss niemand vor dem Hochladen die Bilder verkleinern. Nun kommuniziere ich gerade mit dem Entwickler, der mir ein paar Anweisungen gibt, um Fehler auszuschließen bzw. zu finden.

  • Prima. Danke dir. Hattest du denn den Eindruck, dass das Hochladen nun sehr lange dauern würde? Denn wenn ich das richtig verstanden habe, werden die Bilder nun nicht mehr vom Clienten skaliert, sondern von meinem Server, was bei mehreren Bildern gleichzeitg ein paar Sekunden länger dauern könnte. Ich vermute aber, das dürfte zu vernachlässigen sein.

  • Ja, das hat durchaus ein wenig gedauert.Wobei mir das im WLAN noch relativ egal war und ich das Handy während des Uploads einfach eine Weile auf dem Tisch abgelegt hatte und mich in der Zwischenzeit anders beschäftigt habe. Bei einer Mobilfunk-Verbindung wäre das wohl unerträglich langsam gewesen. Dass der Server noch etwas Zeit zum Skalieren gebraucht hat, ist da jedenfalls nicht ins Gewicht gefallen.

  • Nein, nein. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist der Upload bei der clientseitigen Skalierung deutlich schneller, weil das Bild vor dem Upload verkleinert wird. Das zeigt sich auch dadurch, dass du das originale Bild zunächst hochladen konntest (auch wenn es dann auf der Seite lag), obwohl die Größenbeschränkung schon zu dem Zeitpunkt galt. Ich hatte ja auch schon Bilder im Original von unterwegs hochgeladen und das ging ganz flott, eben weil es nur noch ein paar Kilobyte waren.
    Daher würde ich die serverseitige Skalierung (wo ja z.B. 4 MB hochgeladen und erst dann das Bild verkleinert wird) eigentlich gerne wieder abschalten. Und wenn ich ein wenig dafür Werbung mache, nur Querformat-Bilder hochzuladen? :saint: Notfalls kann ich das Bild ja im Anschluss noch drehen.

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!