Mallorca - Pro und Contra

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Hallo,


    dieser Beitrag hat mich mal dazu animiert, eine Diskussion loszutreten. Und zwar: Was ist dran an Mallorca? Angeblich sollen die meisten Deutschen schon dort gewesen sein. Ich zähle nicht dazu und habe nur eine ungefähre Ahnung. Für mich ist Mallorca bloß eine Insel und mit kleinen Inseln habe ich so mein Problem, weil ich eigentlich lieber großräumig reise. Wenn dann mein Reiseziel an einem Strand endet, finde ich das immer etwas blöde.


    Ich war 1994 mal auf Ibiza und wenn ich diese Reise nicht bei einer Tombola gewonnen hätte, dann wäre ich bis heute nicht auf den Balearen gewesen. In dieser einen Woche habe ich mir einen Roller geliehen und habe mir so viel angeschaut wie nur möglich. Ich war nicht einen Tag am Strand. Aber irgendwann wurde es halt langweilig.


    Was ist also dran an Mallorca? Was hat diese Insel, was andere Inseln nicht haben?
    Ich würde mich über ein paar aufhellende Antworten freuen.


    Viele Grüße

  • Aber um mal auf die Eingangsfrage zurückzukommen. Ich denke, es ist die Vielfalt von Mallorca mit Bergen, Stränden und pittoresken Dörfern. Das gepaart mit der Tatsache, dass man nicht lange suchen muss, um deutsche Waren (Zeitungen o.ä.) zu erhalten, dürfte das ausschlaggebendste sein.

    Einmal editiert, zuletzt von Michael Moll () aus folgendem Grund: Dieser Beitrag wurde von einem anderen Benutzer geschrieben und im Rahmen einer Softwareänderung versehentlich dem falschen User zugeordnet.

  • Hallo zusammen,


    per Suche hier im Forum bin ich auf diesen alten Thread gestoßen und schiebe ihn mal hoch. Warum? Weil wir eventuell nächstes Jahr Urlaub auf Mallorca machen wollen. Warum? Weil wir seit 25 Jahren die Möglichkeit dazu haben und es immer noch nicht getan haben. Warum? Weil uns andere Ziele zunächst mehr interessiert haben. Warum? Weil wir keine typischen Pauschal-Strand-Urlauber sind.


    Und damit komme ich auch gleich zu meinen Fragen an diejenigen unter euch, die schon dort waren:


    1. Kann man gut individuell dort unterwegs sein? Wir würden gern Hotel oder FEWo auf eigene Faust suchen und buchen.
    2. Hat jemand Empfehlungen für gute Unterkünfte? Wir reisen zu zweit (2 Erw.) und mögen es gern etwas komfortabel. Sprich, Hotel oder FeWo dürfen gern 4 Sterne haben.
    3. In welcher Region sollte man sein Hauptquartier haben, um möglichst gut auf der Insel unterwegs sein zu können? Wir brauchen keinen Strand in unmittelbarer Entfernung, aber Meerblick wäre Klasse. Am liebsten wäre mir ein Hotel/FeWo irgendwo auf einem Hügel/Berg/Felsen, von wo man weit aufs Meer hinaussehen kann.


    Ich bin gespannt auf eure Antworten.


    VG, Dorit

  • Jaaaa, das sieht super aus! So denke ich mir das. :-)
    Was wir wollen, habe ich schon versucht, ein bisschen zu umschreiben. Wir suchen ein Quartier, das für sich genommen in einer schönen Gegend liegt, aber nicht völlig abseits. Also wenn die nächste menschliche Siedlung zwanzig Kilometer entfernt ist, na ja.. :-) Ganz besonders schön wäre es, wenn man direkt auch mal zu Fuß die nähere Umgebung erkunden könnte, wenn also Wanderwege in der Nähe sind.


    Was die Unterkunft betrifft, da hast du auf jeden Fall ins Schwarze getroffen! So ein Haus hoch oben über dem Meer, das gefällt mir! Danke!


    VG, Dorit

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!