Ausstattung

Stellplatz mit umfangreichen Angebot

Der Platz befindet sich in wunderschöner Lage am Ortsrand der Schlossgemeinde Nordkirchen. Nur 700 Meter sind es vom Stellplatz bis zum weitläufigen Park des Schlosses Nordkirchen.
Auf dem Platz befinden sich 23 Parzellen sowie ein Fasshaus als kleines Rezeptionsgebäude und natürlich eine Ver- und Entsorgungsstation.

Parzellen:

18 Stellflächen sind sehr großzügig auf Schotterrasen angelegt und bieten eine Größe von 6×10 Metern. Weitere fünf Stellplätze haben eine Größe von 5×8 Metern. Diese sind jedoch hintereinander angelegt. Es gibt also keine direkten Nachbarn nebenan.
Sämtliche Stellflächen sind mit Strom (16 Ampere) ausgestattet. Der Stromanschluss erfolgt durch Münzeinwurf.

Stellplatz
Stellplatz

Fasshaus:

Unser schönes Fasshaus ist die zentrale Anlaufstelle bei Fragen, Anregungen und für die Bezahlung. Da es sich um einen Wohnmobilstellplatz und nicht um einen Campingplatz handelt, sind wir natürlich nicht rund um die Uhr vor Ort und es gibt keine festen Bürozeiten. Daher liegen im Fasshaus zahlreiche Informationen und Flyer aus, die Anregungen für Ausflüge in der Umgebung geben.

Fasshaus
Fasshaus

Ver- und Entsorgungsstation:

Die Ver- und Entsorgungsstation sowie die Mülltonnen sind baulich durch das Fasshaus von den Stellflächen abgetrennt. Somit schläft niemand neben der Kanalisation. Die Entsorgung von Brauchwasser und der Chemie-Toilette ist kostenlos. Das Zapfen von Frischwasser ist kostenpflichtig und mengenabhängig.

Entsorgungsstation
Entsorgungsstation