Wohnmobile in China

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Moin,


    bis noch vor relativ kurzer Zeit hat man in China Wohnmobile bestenfalls in Verbindung mit Filmaufnahmen gesehen. Doch so langsam wird es mehr, und gerade zu Coronazeiten gab es wohl einen kleinen Boom.

    Die aktuelle Situation beschreibt der verlinkte Artikel recht gut. http://german.people.com.cn/n3…vUUouIT4nJ4ZXMW3l0KPjtTnA


    Mal von den Problemen mit dem Führerschein abgesehen (man braucht einen chinesischen Führerschein, um hier fahren zu dürfen, für den Touristenführerschein geht ein Reisetag drauf), man braucht für eine Womo-Reise durch China sicher richtig viel Zeit, allein schon wegen der langen Anfahrt, wenn man mit dem eigenen Womo kommt. Womo-Vermietungen gibt es bisher kaum.

    Blog: ombidombi.de


    Do not go gentle into that good night.

    Rage, rage against the dying of the light.

    (Dylan Thomas)

  • vielen Dank für Deinen Bericht :)

    Sollte ich ein 2tes Leben bekommen würde ich von Jung auf eine China/Asienreise Ueberland planen ....... das ist ein Traum von mir und jetzt ist es mir noch zu Kompliziert und in meinem Alter unrealistisch leider, vor allem Alleine. Mein Partner würde da nicht so mit machen glaube ich, weil es zu lange dauern würde.


    mit lieben Grüssen Inge

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!