Ankündigung für die nächsten Tage

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Ankündigung für die nächsten Tage

      In den nächsten Tagen werde ich alles, was unter http://www.dieweltenbummler.de läuft von http auf https umstellen. Vermutlich werde ich das am kommenden Wochenende machen. Ansonsten in den Tagen darauf.

      Es sollte euch eigentlich nicht betreffen, aber wenn ich dann doch etwas falsch mache und hier nichts mehr läuft, dann wisst ihr, woran es liegt. Eigentlich gehe ich aber davon aus, dass ihr davon kaum etwas merken werdet. Die einzige Änderung wird sein, dass ihr beim Einloggen nicht mehr den Browser-Hinweis erhaltet, dass dies eine unsichere Seite sei. Solltet ihr das Forum als Lesezeichen gespeichert haben, dann macht es anschließend Sinn, beim Link im Lesezeichen das noch fehlende s hinter http zu ergänzen.
      Ich gebe Bescheid, wenn alles über die Bühne gegangen ist.
    • Fertig! :freu: :freu: :freu:

      Offensichtlich hat alles gut geklappt. Mit ein paar Anleitungen aus dem Netz ging es ziemlich einfach. Wir begannen mit dem Blog meiner Frau, der nach 20 Minuten umgestellt war. Dann kam meine Hauptseite, die Pingu-Seite, die Stellplatz-Seite und zum Schluss das Forum.
      Das Forum hatte mir die größten Sorgen bereitet und machte auch die größten Probleme. "Größte Probleme" bedeutete aber in diesem Fall, dass auch diese nach gut 20 Minuten erledigt waren. Alles in allem waren das jetzt zweieinhalb Stunden speichern, klicken, kurz was nachlesen, nochmal klicken, umbenennen usw. Davor habe ich mich ohne Übertreibung monatelang (!) gedrückt. Und wir haben sogar damit gerechnet, dass wir den ganzen Tag dafür brauchen würden. Haben für den Notfall sogar den morgigen Sonntag eingeplant.

      Meine Güte, war das leicht. Ich freu mich so.

      Für euch ändert sich also eigentlich nichts. Nur, wie gesagt, falls ihr das Forum oder eine meiner sonstigen Seiten als Lesezeichen gespeichert habt, dann könntet ihr sie unter https abspeichern. Notwendig ist das aber nicht, weil der alte Link natürlich auch zur sicheren Seite umleitet.

      Und ich sitze hier kopfschüttelnd und freue mich, dass das so problemfrei geklappt hat.
    • Hallo Michael

      Jetzt hast DU bzw. Ihr ja ein Problem ...

      Sehe, dass mir eben https:// angezeigt wird, also wurde ich automatisch auf die sichere Seite weiter geleitet, denn sicher habe ich dich in meinen Favoriten ;)

      ... achja, das Problem hatte ich ja ganz vergessen - was macht ihr denn jetzt mit dem freien Sonntag?
      :D
      take a walk on the wildside

      sagt und grüßt
      ralf, der Ruri-Wessi
    • Kann ich dir sagen. Ich bin in die Garage gegangen und habe unseren Baum für den Stellplatz gestrichen (Holzschutz). Und dann fuhr ich in die Stadt, um mir ein neues Handy zu kaufen. Passenderweise zickt mein altes nämlich seit geraumer Zeit rum. Und jetzt richte ich das Neue gerade ein. Du weißt ja, die Speichersache ;)
      Mir war nicht klar, dass ich das alles heute machen würde
    • Und in diesem Zusammenhang habe ich heute mal ein wenig aufgeräumt. Nicht nur hier, sondern auch auf meinem Blog und der Stellplatz- und der Pingu-Seite. Läuft ja alles unter dieweltenbummler.de. Hintergrund ist die anstehende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die ab 25. Mai einzig gültig ist. Für die Anpassungen habe ich heute den ganzen Tag gebraucht, also länger als für die Umstellung auf SSL. Aber egal, dafür ist jetzt alles gesetzeskonform.
      Was das Forum betrifft, gab es nicht allzu viele Änderungen. Und die, die ich durchgeführt habe, werden wahrscheinlich gar nicht so sehr auffallen. Da wäre zum Einen die Datenschutzerklärung, die nun deutlich länger ist. Zum Anderen gibt es keine Teilen-Button mehr für die sozialen Netzwerke. Die hat sowieso keiner von uns genutzt (nehme ich an) und meiner Meinung nach ist es heute sowieso einfacher, einfach den Link zu teilen, wenn man denn möchte. Was ich aber ebenfalls komplett gelöscht habe, ist die Registrierung via Drittanbieter. Man konnte sich ja hier auch mit seinem Facebook-, Twitter- und Googleplus-Account registrieren. Das geht jetzt nicht mehr. Und wer das in der Vergangenheit getan hat, wird beim zukünftigen Einloggen einfach sein Passwort nutzen können/müssen. Sollte zumindest so klappen. Wenn nicht, dann meldet euch.