Besichtigung von Kopenhagen

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Im letzten Jahr war ich in Kopenhagen und habe zum ersten Mal eine Stadt mit Hop-on-Hop-off-Fahrzeugen besichtigt. Ich benutze bewusst den Begriff "Fahrzeug", weil es keine Busse waren, sondern die kleinen Schiffe, die durch die Stadt fahren.
    Empfohlen wurde uns das von dem Betreiber des Wohnmobilstellplatzes in Kopenhagen. Nicht weit von dort befindet sich nämlich dann auch schon ein Schiffsanleger.
    Ich denke, man muss eine Stadt nicht jedes Mal via Hop-on-Hop-off besichtigten, aber im Fall von Kopenhagen macht das schon Sinn, da man ziemlich rumkommt und einige Sachen ohne Schiff sonst gar nicht erreichbar wären, wie zum Beispiel die Festung Tre Kronor.


    Das Prinzip ist ganz einfach. Man zahlt beim ersten Einsteigen, kann an jedem Haltepunkt aussteigen und irgendwann wieder einsteigen. Es muss beim Wiedereinstieg natürlich nicht der selbe Wasserbahnhof sein. Soweit ich weiß, gilt das Ticket dann auch für die Busse der selben Gesellschaft. Die hatten wir aber nicht genutzt.


    Auf jeden Fall eine angenehme Art, die Stadt kennenzulernen.




    Wie man vielleicht erkennen kann, ist das Ticket (linke Seite) 24 Stunden gültig und kostete zumindest im letzten Jahr 70 Kronen.


  • Was mir echt gut gefallen hat, war der Runde Turm in der Kopenhagener Innenstadt. Er stammt aus dem 17. Jahrhundert und bietet von der Aussichtsplattform einen schönen Blick über die Stadt. Außerdem beherbergt es das älteste noch funktionierende Observatorium Europas. Die Seite von Rundtaarn gibt es übrigens auch auf Deutsch.


    Aber viel witziger fand ich den Aufstieg, der fast komplett ohne Treppenstufen auskommt. Man läuft auf einem 209 Meter langen Aufstieg immer wieder im Kreis, bis man nach über sieben Umrundungen dann oben ist.





    [map]55.681388,12.575681[/map]

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!