Satellitenschüssel im Wohnmobil

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Wer hat Erfahrungen mit Satellitenschüsseln?


    Weil ich kein Loch in das Dach bohren lassen möchte und weil ich auch nicht so oft TV schaue, stelle ich eine Antenne neben das Auto. Das hat auch den Vorteil, dass ich ruhig unter Bäumen stehen bleiben kann, wenn die Schüssel an der langen Leine woanders steht. Allerdings habe ich nur eine kleine Satellitenschüssel. Ich glaube, die hat einen Durchmesser von 45 (?) cm. Logischerweise ist das Finden der Sender nicht immer ganz so schnell (einmal hatte ich zufälligerweise sofort einen Treffer, obwohl ich die Antenne nur hingestellt hatte - da musste nichts mehr ausgerichtet werden :cool: ).


    Nun ja, also: Bringt eine 60 cm-Schüssel mehr? Oder anders gefragt, ist das Finden des Astra-Satelliten mit einer 60er-Antenne einfacher?


    :huh:

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!