Kreuzfahrtschiffe und die Umwelt

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Finde ich persönlich richtig gut. Wir Kreuzfahrer genießen ja einerseits diese Fahrten tief in die Fjorde hinein, aber andererseits wird einem mit jeder Seemeile bewusst, wie falsch das ist. Die Fjorde sind einfach zu schmal und zu tief, so dass der Smog an windstillen Tagen nicht abziehen kann und sich wie eine Glocke auf den Ort und das Wasser legt. Ich denke, zukünftig wird man sich seitens der Reedereien etwas einfallen lassen und die Fjorde, bzw. die schönen Aussichtspunkte, die ja die eigentliche Attraktion sind, dann von Land aus ansteuern. Und dann eben nicht mehr alle, sondern nur noch ausgewählte. Ich weiß es nicht sicher, aber ich glaube, die Einheimischen vor Ort werden Alternativen zum Massentourismus und dem Geld finden, denn bis in die frühen 2000-er Jahre hinein ging es ja auch ohne Kreuzfahrtschiffe. Und für alle Wohnmobilisten ist das mit Sicherheit eine gute Nachricht. ;-)


    VG, Dorit

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!