Designer Outlet Roermond

    • Benelux

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Designer Outlet Roermond

      Wahrscheinlich bin ich einer der letzten aus dem Ruhrgebiet, der noch nie im Designer Outlet Roermond war. Das hat sich heute geändert. Allerdings war ich eigentlich im holländischen Roermond, weil ich die Stadt besichtigen wollte. Aber wenn man schon mal da ist, kann man ja mal schauen, warum scheinbar alle Welt dort einkaufen geht.
      Und es ist wirklich unglaublich, was dort vor sich geht. Es gibt riesige Parkplätze (3 Euro das Tagesticket) und wer nach 12 Uhr dort ankommt, wird wohl etwas länger suchen müssen. Und dabei ist dort wirklich sehr viel Platz zum Parken. Und wenn man dann auf die Kennzeichen schaut, scheint ganz NRW dort shoppen gehen zu wollen.

      Na ja und dann geht man durch eine kleine, künstlich wirkende Stadt, die nur aus Geschäften besteht. So ziemlich alle Marken, die man kennt oder auch nicht kennt, sind dort vertreten. Von Fjällraven und Timberland bis Gucci und Prada gibt es dort einfach alles. Und alles deutlich günstiger als im normalen Handel. Teilweise gibt es dort bis zu 70 % Rabatt. Auch Wanderer können dort vielleicht Schnäppchen machen, im Vorbeigehen habe ich Trekkingschuhe von Hanwag gesehen.
      Aber: Für mich war das eigentlich nichts, da ich nicht so markenfixiert bin und meine Klamotten kein Herstelleremblem benötigen. Daher bin ich dann in das Zentrum von Roermond gegangen, wo in den Enkaufsstraßen niemand (wirklich niemand!) unterwegs war. Gut, die Geschäfte dort waren natürlich geschlossen, es war ja Sonntag. Aber dieser Kontrast war dennoch sehr erstaunlich.
      Das Designer Outlet in Roermond hat an 363 Tagen im Jahr geöffnet. Nur am 1. Weihnachtstag und an Neujahr ist geschlossen.

      Als Adresse sollte man im Navi vermutlich Scheepvaartweg, Roermond eingeben (oder die Koordinaten: 51.200391, 5.990697)



      Hier noch ein paar Bilder:


      Gut besucht


      Eingang von der Seite der Stadt Roermond aus gesehen.


      Übersichtskarten zum Mitnehmen in sechs verschiedenen Sprachen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael Moll ()