4 monatige Europareise

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.
  • Hallo zusammen,


    wir planen nächstes Jahr eine 4-monatige Europareise mit dem Wohnmobil. Start ist Anfang April. Wir sind 2 Erwachsene und 3 Kinder (1-6). Wir haben ausreichend Wohnmobilerfahrung, nur nicht in (Süd.-)Europa.


    Aktuell überlegen wir wo es hingehen soll und ich bin ehrlich gesagt etwas überfordert weil ja doch recht groß ist ;) Welche Länder sind am interssantesten? Wo passt auch das Wetter....


    Generell werden wir viel umherreisen, also nicht länger auf einem Platz bleiben. Das Wetter sollte gerade beim Campen natürlich recht stabil und ausreichend warm sein damit es Spaß macht ;)


    Was uns wichtig ist:

    - Natur/Aktivitäten ist uns wichtiger als Städte und Kultur. Das heißt nicht, dass wir nur Natur sehen wollen, aber der Fokus liegt ehr darauf

    - Es sollte zu den Kindern passen

    --> Kürze Wanderungen oder Radtouren und keine Tageswanderungen ;)

    --> Aktivitäten für Kinder sind natürlich auch wichtig (Zoos, ...)

    --> Strand und Wasserspaß darf nicht zu kurz kommen


    Was mi etwas fehlt: Was sind die Gegenden/Länder in denen die Natur/Landschaft in Europa am eindrucksvollsten und für unsere Ansprüche erschlossen ist? Es gibt natürlich listen mit den Top 10 Nationalparks.... aber einige sind die ja für Familien nicht wirklich so Eindrucksvoll wie sie sein könnten (z.B. weil man eh nicht auf den Gipfel geht, ...) Was sind die Highlights in Europa und wie macht es Sinn 4 Monate ohne zu viel Streß herumzureisen....


    Skandinavien würde ich einmal ausschließen. Einmal auf Grund des Wetters im April/Mai, außerdem waren wir dort schon häufiger unterwegs. Ansonsten sind wir erstmal offen für alles ;)


    Viele Grüße

    Dennis

Jetzt mitreden!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!