Weite Straßen und ferne Landschaften

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Weite Straßen und ferne Landschaften

      Ich habe mir gerade mal ein bisschen Mühe gemacht und ein paar Straßen vermessen. Wir hatten ja letztens das Thema der weiten Straßen in Amerika ein wenig angeschnitten. Nun ein paar Beispielbilder. Bei fast allen Bildern hatte ich die Koordinaten und konnte dann auf Googlemaps die Entfernung zum jeweiligen Punkt abmessen, da ich ja die Blickrichtung kannte. Der Übersichtlichkeit halber verlinke ich auf die Standorte und binde sie dieses Mal nicht in den Thread ein. Dürfte auch leichter zu scrollen sein.
      Die Ergebnisse:


      Das Motiv hatten wir ja letztens schon. Ich stehe am Forrest Gump-Point und blicke auf das Monument Valley. Bis zur Rechtskurve sind es gerade einmal 3,5 km. Dieser Doppelturm beinahe in der Bildmitte ist 10,5 km entfernt.
      Standort: goo.gl/maps/d6n3mvkxAkP2
      Blickrichtung: Südwest


      Das einzige Bild, bei dem mir die Koordinaten fehlten. Denn es stammt aus dem Jahr 2007 und zeigt eine Straße in Argentinien. Ich habe hier wirklich sehr lange suchen, meinen eigenen Reisebericht nochmal lesen und Streetview lange bemühen müssen, bis ich endlich wiederfand, wo ich einst gestanden habe. Den roten Punkt hatte ich noch eingezeichnet, es aber bei den anderen Bildern dann sein gelassen. Er ist 6 km entfernt.
      Standort: goo.gl/maps/cfNqzg9vuAG2
      Blickrichtung: Nordwest


      Auf dem Weg ins Death Valley. Dort, wo die Straße hinter der Kuppe verschwindet, befindet man sich 7,7 km von diesem Schild entfernt. Und es ist unglaublich, aber als wir die Straße von dort bis zum Aufnahmeort hinab fuhren, kam uns ein einzelner Rennradfahrer entgegen.
      Standort: goo.gl/maps/YL21hsEXEDu

      Blickrichtung: Süden




      Hier blicke ich auf einen quer verlaufenden Highway. Seht ihr die weißen Punkte? Das sind Trucks, die quer durch die Landschaft fahren. Sie sind rund 8 km vom Aufnahmeort entfernt.

      Standort: goo.gl/maps/WXpcVbgg8K72

      Blickrichtung: Nord




      Hier kommen wir gerade aus dem Death Valley. Eine Straße ist hier kaum zu erkennen, ich weiß. Sie führt von meinem Standort links aus dem Bild heraus, später wieder in das Bild hinein und hinter der braunen Kuppe erreicht sie das Tal in der Bildmitte. Genau dort ist ein heller quer verlaufender Sandstreifen zu erkennen. Man erahnt die Straße als feinen Strich, der diesen Sandstreifen passiert. Das ist 13 km entfernt. Kann man diesem Strich in das dunklere Gebirge hinauf folgen, dann ist nach spätestens 20 km Luftlinie Schluss, denn dann ist die Straße durch eine Kurve nicht mehr sichtbar.

      Standort: goo.gl/maps/7XfWHWa2pT12

      Blickrichtung: Ost




      Ganz deutlich zu erkennen ist Whiskey Pete's Hotel & Casino. Findet ihr nicht? Na gut, ist ja auch 16 km entfernt. Und zwar handelt es sich um das bräunliche Gebäude links der Interstate. Also ganz hinten, meine ich, ein wenig quadratisch sieht es aus. Das Gebäude und diese Art Kleinstadt befinden sich auf der Seite von Nevada, während ich in Kalifornien stehe. Etwas weiter im Vordergrund sieht man die Abfertigungskontrolle für die Lkw bei der Einreise nach Kalifornien.

      Standort: goo.gl/maps/5F1Kt4oXYoQ2

      Blickrichtung: Nordost




      Ich fasse mich kurz, denn die Straße ist lang genug. In 17 km kommt die erste Kurve.

      Standort: goo.gl/maps/b7PkxYozCeC2

      Blickrichtung: Nordost




      Die hier hatten wir schon. Das ist der Highway 50 in Nevada. Die leichte Rechtskurve hinten im Schatten ist 19 km entfernt.

      Standort: goo.gl/maps/rUzbyeG3oG82

      Blickrichtung: Ost




      Und zu guter Letzt noch diese Landschaft hier. Darin versteckt ist die 17 km lange Straße, bei der ich mich kurz fasste. Es ist fast unglaublich, denn hier ist die Straße kaum zu sehen, aber wir sind eigentlich von dem anderen Bild bis hierher nur ein "kurzes" Stück weiter gefahren. Man kann es ein wenig an den Bergen erkennen. Was hier am Horizont in der Bildmitte als Gebirge zu sehen ist, sieht man auf dem 17 km-Bild links der Straße. Übrigens, von diesem Standort bis zu den Gipfeln sind es 47 Kilometer.

      Standort: goo.gl/maps/iM89qWxLPMA2

      Blickrichtung: Nordost