Beiträge von Micki

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    Hallo Reisefreunde ! Habe bis jetzt auch alles unbeschadet überstanden und warte auf meine Impfung, um mich wenigstens in Europa wieder umsehen zu können. Eigentlich wollte ich ja im letzten Jahr meine Ost-Reise starten, schaffte es nur bis nach Österreich. Dieses Jahr muß ich mich auch noch in Geduld üben, bin aber fürs nächste Jahr recht optimistisch. Mein Plan ist eine mehrmonatige Reise über die Türkei und der alten Seidenstraße sowie der Mongolei zum Baikalsee vorzustoßen. Vielleicht hat von euch noch jemand Mumm und Interesse und würde mich begleiten ?! Wäre schön.

    Gruß ..., Micki

    Hallo Stefan,

    ich danke dir für diese wichtigen Infos. Mir schwebt vor, mich auch wegen der Registrierung in ein Hotel am Baikal einzumieten. So kann ich ein paar Tage ausspannen und habe eine Zieladresse. Der Campingplatz bei Irkutsk wurde vom letzten Hochwasser weggespült.

    Gruß Micki

    Hallo Stefan,

    auch deine erweiterte Planung hört sich unwahrscheinlich gut an. Gedanklich bin ich da ganz bei dir und bin auch schon ganz unruhig , der Blutdruck steigt.

    Nur, ich kann ,wie schon geschrieben, erst im nächsten Jahr " on the Road " . Wie wirst du das dann mit den jeweiligen Visa für welche Zeiträume handhaben ? Für mich besteht dann noch die Problematik, daß ich meine kleine Hündin mitnehmen muß.

    Gruß Micki

    Hallo Leute,

    es ist mir ein großes Bedürfnis klarzustellen, daß mir bei der Erstellung meines Profils ein eklatanter Eingabefehler unterlaufen ist und ich nicht in der Lage bin, dies zu korrigieren - ich bin nicht weiblich, möchte es auch nicht sein !!!

    Entschuldigung, Micki

    Hallo Steffmann,

    mir schwebt in etwa der gleiche Zeitraum sowie auch der Fahrtverlauf deiner Tour vor, allerdings erst im nächsten Jahr geplant. Es ist mir jetzt zu

    kurzfristig. Hätte die Tour gern gemeinsam unternommen. So bleibt mir erstmal nur, euch eine möglichst problemlose und dafür beeindruckende

    Reise zu wünschen. Würde mich freuen, wenn wir uns nach erfolgreicher Rückkehr mal austauschen würden. Wichtige Aussagen wären z.B. Tank -

    möglichkeiten, annehmbare Übernachtungsplätze, Sehenswürdigkeiten am Rande, Grenzformalitäten -und probleme, Spritpreise etc.

    Gruß Micki