Reisen in Europa 2016

    • übr. Europa/grenzenlos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Reisen in Europa 2016

      Ein Servus und Hallo an Alle :hi:

      Auch ich melde mich wieder einmal und möchte Euch von meinen Reisen 2016 schreiben ..... es sind einige und das war auch der Grund, dass ich so wenig im Forum war und zuviele Reisen machte um ausführlich daraüber zu schreiben können, leider.

      ich Liste meine Reisen auf und wenn Ihr Fragen habt könnt Ihr mir ganz einfach schreiben hier im Forum. Ab November sollte es ein wenig ruhiger werden bis zur nächsten Reisesaison ;)

      März bis Mai 2016 Italien, Frankreich, Spanien, Portugal und wieder Frankreich und Italien zurück

      Juni eine Woche ins Tessin mit Womo und Motorrad, Valle Maggia, Valle Vercasca, Luino und Lugano

      Juli 1 Woche überraschen nach Wien und Attersee und Mauthausen

      3. August bekamen wir entlich das neue Womo ......

      August ein Woche Füssen und Schwangau und 1 Woche Bad Dürrheim

      1 September bis 10 Oktober mit dem Womo und Motorrad Grossglockner und Land Salzburg mit Stadt und Wolfgangsee, Statiniert in Zell am See, dann Lienz mit den Lienzer Dolomiten und Italienischen Dolomiten,
      Zillertaler Höhenstrasse und Lechtaler Höhenstrasse mit dem Gailpass und vieles mehr .....
      dann nach 14 Tage Kroatien bis Pula um ein wenig auszuruhen und kleinen Ausflügen mit viel baden ......
      dann ging es nach Kärnten an den Ossiachersee , um weitere Touren mit dem Motorrad zu machen ..... Socatal Slovenien, Nockbergen, Pyramidenkogel, und Wörthersee
      um dann nach Eisenstadt und Neusiedlersee zu besuchen ...... das letztere war ein Familienanlass von einigen Tagen, das auch Spass gemacht hat :)

      Gestern sind wir nach Hause gekommen, um alles auf zu arbeiten mit Haus und Garten und um alle Photos zu sortieren ...... es sind einige :zwink:

      wenn Ihr fragen habt, stellt diese ganz einfach und werde versuchen Antwort zu geben ...... und bei Gelegenheit auch ein paar Bilder rein zu stellen !!!

      mit lieben Grüssen Sanitär

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sanitaer ()

    • der Grossglockner hat mich sehr beeindruckt und es lohnt sich diesen zu befahren ....... ich war total begeistert und der Nationalpark Hohe Tauern ist einfach gigantisch schön, und wir werden ganz sicher wieder dort hin fahren. einmalig und Atemberaubend. Ich bin ja wirklich verwöhnt von den Schweizern Bergen :)

      aber die ganze Reise, war wunderschön und wir werden immer wieder solche Gegenden bereisen, da wir noch lange nicht alles gesehen haben :)

      die unteren Bilder;

      Dolomiten und Pyramidenkogel
      Bilder
      • 20160913_134109.jpg

        158,91 kB, 900×506, 55 mal angesehen
      • 20160912_133457.jpg

        165,71 kB, 900×506, 42 mal angesehen
      • 20160913_142611.jpg

        197,02 kB, 900×506, 74 mal angesehen
      • 20160913_160633.jpg

        210,93 kB, 900×506, 40 mal angesehen
      • 20161001_150718.jpg

        106,37 kB, 393×700, 62 mal angesehen
      • 20160913_152654.jpg

        186,16 kB, 900×506, 53 mal angesehen
    • Mir wird ganz schwindlig von Euren vielen Reisen. Wenn Du nachts aufwachst, fragst Du Dich da manchmal - wo bin ich eigentlich gerade?

      Mich würden Deine Erfahrungen in Füssen interessieren. Wie lange wart Ihr dort? Vielleicht auch auf dem Aggenstein? Und zufällig auf dem Campingplatz Brunnen direkt am Forggensee?

      Viele Grüße und weiterhin gute Reisen,
      Carolin
      _____________________________________________________________
      Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
      mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.
      (Hermann Hesse)
    • @ Carolin, nein das habe ich bestens gewusst, aber wo ich das erste Mal zu Hause übernachtet habe, fragte ich mich wo ich bin .... aber nur einen Moment :)

      wegen Füssen, da waren wir auf einem Stellplatz Nähe Aldi und Lidl, da hat es drei Stellplätze mit Strom und hinten auf dem letzten waren wir ...... das erste Mal auf einem Stellplatz und wir waren zufrieden, Dusche, WC und Waschmaschine waren vorhanden und es wurde täglich sauber gemacht und am Tag waren wir immer unterwegs, Königsschlösser, Forggensee usw ..... mein Sohn war zur Zeit in Schwangau, und hatten auch Zutritt in Spa dieses Hotel, aber nur weil er auch da war ...... sehr angenehm :)
      Jederzeit wieder Füssen und Schwangau, aber sehr viele Menschen und Autokolonnen und das kann man nur mit Fahrrädern umgehen, dafür um so schöner :)
    • Hallo Sanitär,

      wir werden unseren eigenen Spa an Bord haben :freu: . Wir sind ja froh, dass wir demnächst kein Hotel mehr brauchen.
      Schöne Bilder habt Ihr von den Dolomiten und Pyramidenkogel. Tolle Wolkenformationen!

      Viele Grüße,
      Carolin
      _____________________________________________________________
      Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
      mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.
      (Hermann Hesse)