Streetview in Russland

    • Russland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Streetview in Russland

      Mittlerweile ist Streetview ja auch schon in weiten Teilen Russlands verfügbar. Aber hat jemand eine Erklärung dafür, was die Google-Fahrzeuge in den Dörfern [url=https://maps.google.de/maps?ll=47.743255,39.077454&spn=0.020259,0.046778&t=h&z=15&layer=c&cbll=47.743255,39.077454&panoid=sAJVD52zZmGAH32_O0ArqQ&cbp=12,264.63,,0,-0.33]Novikovka[/url] und Lysogorka machten? Ich finde das ganz bemerkenswert, weil es dort eigentlich nichts zu sehen gibt und drumherum auch keine Aufnahmen stattfanden. Und dann kommen da noch die Nähe zur Ostukraine und das Aufnahmedatum hinzu. Während also gar nicht so weit weg, Kämpfe stattfinden, ist Google im Oktober 2014 durch diese beiden nichtssagenden Dörfer gefahren?