Stilfser Joch

    • Italien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Stilfser Joch

      Ganz kurz ein paar Bilder vom Stilfser Joch in Südtirol. Ganz große Klasse. Erst mit dem Bus hinauf, was schon ein Erlebnis für sich ist und dann über einen tollen Wanderweg 1.200 Meter wieder hinab. Ich bin platt. Ich bin ja so platt. Später mehr.

      [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/07/24/qaqanapy.jpg[/IMG]

      [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/07/24/mugy9u2u.jpg[/IMG]

      [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/07/24/jutevy6u.jpg[/IMG]

      [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/07/24/hy7utuby.jpg[/IMG]
    • RE: Stilfser Joch

      Oh oh, zum Stilfser Joch kann ich auch etwas beitragen, auch wenn es schon 20 Jahre her ist. Ich war damals mit dem Motorrad auf diesem höchsten italienischen Gebirgspass unterwegs und hatte eigentlich Freude daran, diesen Pass mit seinen 48 Kehren zu befahren. Plötzlich staute sich der Verkehr und kam sogar ganz zum erliegen.
      Als wir uns bis nach ganz vorne durchgearbeitet hatten war auch der Grund ersichtlich:



      Es kam ein BUS auf der extra für diese Fahrzeuge gesperrten Straße den Paß hinunter und bekam die Kurve nicht. Entweder stieß er an die Begrenzungsmauer, oder er setzte auf. Auf jeden Fall musste er ständig vor und zurück rangieren.



      Und es war ja nicht nur dieser Bus betroffen. Vor jeder neuen Kehre mussten sämtliche aufwärtsfahrenden Fahrzeuge zunächst einmal zurück setzen. Und da jeweils eine handvoll dieser Autos den Buss dann passierten waren es immer wieder Neue, die dann als erste anstanden und das jeweils direkt am Kurvenausgang. Somit begann dann auch dieses Spielchen wieder von vorne, also zurücksetzen, damit der Bus die Kurve bekommt.
      Da es eben 48 Kehren sind war sowohl für den Busfahrer, seine "Fahrgäste" als auch die ganzen restlichen Autofahrer dieser Tag so gut wie gelaufen und wird wohl bei allen in Erinnerung bleiben.
      Denn dieses Schauspiel wiederholte sich eben ständig.
    • RE: Stilfser Joch

      Aber Busse sind dort nicht grundsätzlich verboten. Wir sind auch mit dem örtlichen Linienbus hoch, der einmal pro Stunde fährt. Fahrzeuge bis zu zehn Meter Länge dürfen den Pass befahren. Aber der Bus auf deinen Bildern sieht mir sehr nach Reisebus aus, der in der Trat länger gewesen sein dürfte. Schönes Spektakel ;)
    • Und nun habe ich neben den Informationen zum Pass auch noch eine Streckenbeschreibung für die Wanderung vom Pass hinab nach Trafoi ins Netz gestellt. Die Streckenwanderung beginnt am Pass (Ankunft mit dem Bus) und führt hinab zum Ort - rund 15 Kilometer. Hier der Link zum Blog. dieweltenbummler.de/blog/wandern-am-stilfser-joch/ und hier noch der dazugehörige GPS-Track:

      Wanderung Stilfser Joch.gpx