Selbstausbau eines Wohnmobils

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Selbstausbau eines Wohnmobils

      Letztens wurde das Thema Selbstausbau angesprochen. Frage in die Runde: Wer hat Erfahrungen damit, sprich wer hat sich einen Selbstausbau anderer Leute gekauft. Wer hat selber Hand angelegt? Wie viele Arbeitsstunden habt ihr reingesteckt?

      Ich muss zugeben, dass ich mir einen Selbstausbau zutrauen würde, wenn ... ja, wenn ich das geeignete Fahrzeug, Werkzeug, Material und vor allem die Zeit hätte. Ich muss aber zugeben, dass es bei mir an all diesen vier Faktoren scheitern würde und ich daher lieber auf fertige Wohnmobile zurück greife. Und ich gebe zu, dass die fertigen Wohnmobile einfach auch besser aussehen. Bei mir wäre wahrscheinlich alles einfach nur zweckmäßig und daher denke ich gar nicht daran, so etwas anzugehen. Also, lasst hören :)
    • RE: Selbstausbau eines Wohnmobils

      Warum selber machen, wenn man doch was fertiges kaufen kann? :D


      Aber im Ernst, so ein Selbstausbau hat doch auch Vorteile. Man weiß was man hat, man ist mit der Materie vertraut und man kann sich alles so gestalten, wie man es selber für sinnvoll hält. Ich fahre zum Beispiel eine Schublade mit mir herum, die irgendwie immer leer ist. Das wäre mir bei einem Selbstausbau nicht passiert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael Moll () aus folgendem Grund: Dieser Beitrag wurde von einem anderen Benutzer geschrieben und im Rahmen einer Softwareänderung versehentlich dem falschen User zugeordnet.

    • RE: Selbstausbau eines Wohnmobils

      Wie müsste ich denn vorgehen, wenn ich mir ein Wohnmobil selbst bastel? Welches Fahrzeug bietet sich an? Wie kriege ich denn Schränke an die Wand? Ich kann ja schlecht Löcher in das Blech bohren, oder?
      Was sagt denn der Tüv dazu?


      Kann ich nicht einfach nen kleinen Kastenwagen nehmen und da ne Matratze reinlegen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael Moll () aus folgendem Grund: Dieser Beitrag wurde von einem anderen Benutzer geschrieben und im Rahmen einer Softwareänderung versehentlich dem falschen User zugeordnet.

    • RE: Selbstausbau eines Wohnmobils

      Ui, ein umfangreiches Thema. Ich werde demnächst mal ausführlicher darauf eingehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael Moll () aus folgendem Grund: Dieser Beitrag wurde von einem anderen Benutzer geschrieben und im Rahmen einer Softwareänderung versehentlich dem falschen User zugeordnet.