Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 25.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

  • Chemisch gesehen dürfte Fructose immer Fructose sein, aber so einfach ist es meines Wissens nach nicht immer. Es kommt oft auch darauf an, ob etwas gekocht ist etc... Ich würde dazu raten ein Ernährungstagebuch zu führen, um herauszufinden was in welchen Mengen individuell gut vertragen wird. Alles Gute!

  • Reisen mit Kontaktlinsen

    federica - - Lagerfeuer

    Beitrag

    Dass man oft erst etwas ändert, wenn man einen gewissen Leidensdruck hat, ist für die meisten Menschen ganz normal. Warum sollte man auch etwas, unter dem man nicht leidet, unbedingt ändern wollen? Kontaktlinsen kann man aber, wenn man mag, halbwegs unkompliziert mal testen, wenn man sich davon eine Verbesserung erhofft. Selbst bin ich (noch) nicht auf Brille oder Kontaktlinsen angewiesen, aber ich kenne eigentlich kaum jemanden, der Kontaktlinsen trägt. Die meisten tragen Brillen. Wenige aus me…

  • Wenn man das möchte, kann man so auf jeden Fall relativ frei essen. Aber man findet im Internet auch viele leckere fructosearme Rezepte, die man sich zuhause kochen kann. Ein bisschen Fruchtzucker wird von den meisten ja vertragen, erst ab größeren Mengen gibt es Beschwerden. Damit die nicht auftreten ist in diesen Kapseln Xylose Isomerase, ein Wirkstoff aus der Gruppe der Enzyme. Dadurch wird der Fruchtzucker dann in Glucose umgewandelt und diese kann ohne Beschwerden verdaut werden.

  • Sommerzeit - Winterzeit

    federica - - Reise-Umfragen

    Beitrag

    Selbst hatte und habe ich keinerlei Probleme mit der Zeitumstellung. Ich habe aber auch beruflich das große Glück mir meine Arbeitszeiten weitestgehend frei einteilen zu können und bin vom Typ her eher eine Nachteule. Da ich mich auch gerne, vorwiegend nachmittags und am Abend, im Freien aufhalte, würde ich die dauerhafte Sommerzeit toll finden! Mit der Vorstellung an eine dauerhafte Winterzeit werde ich persönlich nicht warm, lieber als dauerhafte Winterzeit hätte ich dann gerne weiterhin die Z…

  • Die Geschichte mit den Hühnerinnereien ist noch nicht all zu lange her, noch keine zwei Jahre. Wir hatten so großen Hunger, dass wir einfach bestellt haben, bevor wir uns im Detail mit den Zutaten auseinandergesetzt haben. Das mit den Apps ist aber eine gute Idee, Reverso kenne ich noch gar nicht! Wenn man eine Fructosemalabsorption hat und Symptome verhindern will, kann man, glaube ich, auch dreimal täglich vor dem Essen eine oder zwei Kapseln Fructosin einnehmen. Wie lange das vor dem Essen se…

  • ALLEIN VERREISEN

    federica - - Reisepartner

    Beitrag

    Zitat von Sunny_the_explorer: „Also nee..ich nehm das wirklich in meine Hände und geh es aber langsam an. Vielleicht ja mal was mit dem Zug..das hört sich in Kombi mit nem guten Buch sehr romantisch an. Könnt ihr beiden mir da vielleicht eine Must-see Stadt nennen? :)) “ Magst du uns vielleicht sagen von wo aus du ungefähr losfährst? Die Idee mit Städtereisen zu beginnen, finde ich übrigens super. Und wenn du nur ein paar Tage weg bist, kannst du auch leichter ein Gefühl dafür bekommen, ob dir d…

  • Oh, auf Reisen in Restaurants haben wir auch schon so manches erlebt. Mein Lebensgefährte hat sich in einem Spezialitätenrestaurant mal etwas bestellt, er dachte sich, "Ah, Huhn! Passt." War dann mit Hühnerinnereien und weil die ihm gar nicht schmecken, hatte ich dann das Vergnügen Zitat von miguelete: „Und was kann man sich unter diesen Mitteln vorstellen? Aber ja, es ihm auch empfohlen worden, nach einigen Wochen damit zu beginnen, seine Toleranzgrenze zu suchen. “ Ob die alle gleich sind, wei…

  • ALLEIN VERREISEN

    federica - - Reisepartner

    Beitrag

    Ich bin schon ganz alleine verreist, zum Beispiel nach Skandinavien, und ich habe es sehr genossen. Gemeinsam mit anderen zu verreisen ist zwar schön, alleine unterwegs zu sein, hat aber auch was für sich. Für mich war es eine sehr nette Erfahrung mal eine Zeit lang auf niemanden, außer auf mich selbst, Rücksicht nehmen zu müssen und genau das tun zu können, was ich gerade möchte. Eine Frau aus meiner Verwandtschaft macht gerne auch weitere Reisen in abgelegene Regionen, ohne Reisepartner. Aber …

  • Fructosemalabsorption ist gar nicht so selten. Viele wissen nicht, dass eigentlich jeder ab einer bestimmten Menge verzehrtem Fruchtzucker Beschwerden bekommt. Bei den meisten ist diese Grenze nur so hoch, dass man im Alltag davon nichts mitbekommt. Bei sogenannten Fructoseintoleranten ist die Grenze, ab der es zu Symptomen kommt, halt deutlich niedriger. Die meisten vertragen aber nach einer Phase des Verzichts geringe Mengen Fructose wieder ganz gut. Ein ehemaliger Partner von mir war auch bet…

  • Zitat von Michael Moll: „Es machte den Eindruck, als wüsste es, was es da tut. Ich hoffe, es ist nachher nicht auf die Fahrbahn gegangen. Einen Zaun gab es an der Stelle nicht. “ Oft wissen sie das auch. Aber wie wir Menschen auch, reagieren auch Rehe leider nicht immer rational. Deshalb macht erhöhte Vorsicht bei Rehsichtungen absolut Sinn. Die Rehe hier bei uns in der Gegend scheinen auch zu wissen, dass Autos auf Straßen keine Gefahr für sie sind. Wir sind letztes Wochenende an einem milden S…

  • Zitat von Dorit: „Da wir oft mit einer größeren Gruppe wandern, in der die Altersspanne meistens von vier bis 65 reicht, ist natürlich ein zünftiges Picknick Pflicht und Kult. Wir lieben es! Warum auch nicht? Wir nutzen solche Pausen (also eine große pro Wanderung) auch immer für kleine Spiele mit den Kindern, oder für vorbereitete Quizzrunden, oder für eine sportliche Einlage mit Klettern oder Luftballon-treten o.ä. Denn unsere Erfahrung sagt uns, dass die meisten Kinder dann eben im Vorfeld de…

  • Kühe auf Wanderwegen

    federica - - Wandern und Pilgern

    Beitrag

    Zitat von sanitaer: „In Südeuropa erlebt man das noch mehr als hier bei uns, also heisst es so wie so immer aufpassen und vorsichtig vorbei gehen oder ganz langsam vorbei fahren. Angst haben wir keine, aber man weiss ja wirklich nie wie so ein Tier plötzlich reagiert, aus welchem Grund auch immer, bleibt ein komisches Gefühl bis man vorbei ist. “ Das stimmt, wobei es da ja nicht nur Kühe sind, sondern auch häufig Schafe oder Ziegen. Ein mulmiges Gefühl ist sicher nicht verkehrt, Angst hat ja, so…

  • Was an Verpflegung mitgenommen wird, hängt bei uns von der Art der Wanderung ab. Wenn es eher ein ausgedehnter Spaziergang ist und Gemütlichkeit im Vordergrund steht, nehmen wir belegte Brote, Äpfel, Karotten, Tomaten und so weiter mit. Wenn die Bewegung im Vordergrund steht, machen wir's ähnlich wie Michael, nur mit Oat Cakes statt Hanuta.

  • Zum Alter kann ich nichts sagen, aber das ist ganz, ganz entzückend Und da sieht man mal wieder, dass die Leinenpflicht für Hunde während der Brut- und Setzzeit wirklich Sinn macht! Weil der tierische Nachwuchs überall sein kann. Ich hatte am Wochenende auch ein Reherlebnis. Zuerst habe ich ein einzelnes Reh am Waldrand stehen sehen. Als es mich und meinen (selbstverständlich angeleinten) Hund gesehen hat, ist es in den Wald gegangen. Der Hund und ich sind dem Weg in den Wald hinein gefolgt. Auf…

  • Flughafen Linz - Wie am besten Anreisen?

    federica - - Europa

    Beitrag

    Dass es Transfermöglichkeiten zum Flughafen gibt, ist super! Nützt uns nur wahrscheinlich nicht so viel, außer wir parken das Auto nicht am Flughafen, sondern wo anders. Wir leben ziemlich ländlich, zum nächsten Bahnhof fahren wir fast eine Stunde mit dem Auto. Und bis zum Flughafen Linz fahren wir nicht sehr viel länger. Ich werde gleich mal auf der verlinkten Seite schauen, wie viel es kosten würde das Auto direkt am Flughafen zu parken. Wir werden eine Woche verreisen und müssten das Auto dem…

  • Zitat von Michael Moll: „Es ist für mich nicht nachvollziehbar, wie ein Mensch so etwas machen kann. Und ich habe mir selber Vorwürfe gemacht. Ich hätte nicht darauf vertrauen sollen, dass der Autofahrer einfach nur geradeaus fährt. Dabei wollte ich ihm nicht im Weg stehen. Für die Zukunft weiß ich, dass ich in so einer Situation den Verkehr anhalte, bis das Tier komplett in Sicherheit ist, also wieder im Gebüsch oder sonstwo. Dieser Autofahrer hat das Tier bewusst getötet und bei mir ein wenig …

  • Flughafen Linz - Wie am besten Anreisen?

    federica - - Europa

    Beitrag

    Wir werden diesen Sommer in den Süden reisen und werden ab dem Flughagen Linz fliegen. Wir leben ein wenig außerhalb und deshalb stellt sich für uns nun die Frage, wie wir am besten Anreisen sollen. Am geschicktesten wäre es für uns mit dem Auto zu fahren, aber wie sieht die Parkplatzsituation am Flughafen aus? Hat jemand von euch Erfahrungen und kann mir etwas empfehlen?

  • Zitat von Michael Moll: „Ganz theoretisch: Ihr müsstet in die USA ziehen. Alternativlos. Die einzige Wahl, die ihr hättet wäre die Stadt, in die ihr ziehen könntet. Welche würdet ihr auswählen? “ Ich denke, ich würde dann Californien wählen, das hat so vieles zu bieten, was mir gut gefällt. Wenn ich eine Stadt wählen müsste, würde ich San Francisco nehmen. Aber lieber wäre es mir, wenn ich nicht in die Stadt ziehen müsste. Nichts gegen Städte, Städte finde ich auch spannend und vielseitig, aber …

  • Dass die Matratze nicht älter als 8 Jahre sein soll, wusste ich noch nicht. Meine ist jetzt knappe 9 Jahre alt und ich muss sagen, dass ich an manchen Stellen tatsächlich schon merke, dass sie schon ein wenig durchgelegen sind. Obwohl ich die Matratze regelmäßig wende. Sollte da eventuell echt ne Neuanschaffung in Erwägung ziehen. Zitat von olivenbaum: „Weil du ja gemeint hast, man könnte da mit Ernährung die Bandscheiben unterstützen, wie genau ist denn das gemeint? Hast du da ein paar Tipps, w…

  • Von Rückenschmerzen sind ja doch einige geplagt, ich denke, das ist durchaus eine Art Volksleiden. Umso wichtiger nicht dann erst etwas dagegen zu tun, wenn es akut ist, sondern schon vorzubeugen. Dass die Bandscheiben auch eine Rolle spielen können, wurde ja schon angesprochen. Die kann man durch Ernährung von Innen heraus unterstützen und natürlich ist auch eine gute Rücken- und Bauchmuskulatur wichtig. Wenn du einen Wanderurlaub machst, achte unbedingt auch auf gute Schuhe und einen gut sitze…