Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 280.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

  • Ja, Pixum. Schon seit Jahren und immer rundum zufrieden.

  • Fotografieren nicht mehr so wichtig?

    Dorit - - Multimedia

    Beitrag

    Hallo Alex, ich teile deine Meinung, wenn es darum geht, sich VOR den Anschaffungen einer umfangreichen Ausrüstung Gedanken über das "wofür" zu machen. Aber wenn ich Volker richtig verstanden habe, dann geht es ihm darum, dass er diese Ausrüstung ja schon lange hat, nun aber an dem Punkt angekommen ist, sie gefühlt nicht mehr zu brauchen, bzw. sie als hinderlich zu betrachten. Wir haben auf unseren Reisen eine ziemlich umfangreiche Ausrüstung dabei, eine DLSR, eine Spiegellose, eine GoPro und ic…

  • Unfall

    Dorit - - Europa

    Beitrag

    Ach herrje! Was für schlechte Nachrichten. Alles liebe für dich, schnelle Genesung und alles Gute! LG, Dorit

  • Ich bin dann mal aus Italien zurück

    Dorit - - Europa

    Beitrag

    Tolle Fotos!! Und ich werde richtig neidisch. Mal eben so ein paar Tage nach Italien .... könnte ich jetzt auch wollen müssen.

  • Mit dem Wohnmobil in der Lausitz

    Dorit - - Deutschland

    Beitrag

    Wie cool! Meine alte Heimat! In Cottbus habe ich als Kind und später nochmal ein paar Jahre gelebt. Keine einfache Gegend, aber wenn man sich die Zeit nimmt, dann gibt es viel zu entdecken. LG, Dorit

  • Hallo ihr Lieben, leider habe ich altersverwirrte Frau doch wieder vergessen, VOR der Reise den Link zu unserem Blog hier einzustellen. Nun gut, so schlecht, aber trotzdem will ich ihn noch zeigen, denn wir sind ja erst gestern zurückgekommen, ist also alles noch ganz frisch. Unsere Stationen waren dieses Mal Mallorca, Malaga, Gibraltar, Lissabon, Bilbao und Le Havre, Endpunkt war Hamburg. Die Reise barg etliche Überraschungen, aber lest selbst: doritundolaf.jimdofree.com viele Grüße, Dorit

  • Finde ich persönlich richtig gut. Wir Kreuzfahrer genießen ja einerseits diese Fahrten tief in die Fjorde hinein, aber andererseits wird einem mit jeder Seemeile bewusst, wie falsch das ist. Die Fjorde sind einfach zu schmal und zu tief, so dass der Smog an windstillen Tagen nicht abziehen kann und sich wie eine Glocke auf den Ort und das Wasser legt. Ich denke, zukünftig wird man sich seitens der Reedereien etwas einfallen lassen und die Fjorde, bzw. die schönen Aussichtspunkte, die ja die eige…

  • oh, wow! Nein, wir machen nichts von alldem. Gar nichts. Wir sind ganz normale Mieter. Wir verreisen oft, aber solche Dinge haben wir noch nie gemacht. VG, Dorit PS: Ich finde es aber in Ordnung, wenn ihr das so macht. Denn sonst würdet ihr womöglich im Urlaub dauernd nervös sein. Und das braucht man ja auch nicht.

  • Wunderbar, liebe Lin. Ich freue mich, dass du deinen Urlaub nach DEINEN Prämissen gestaltet hast. Das ist die einzige Messlatte. Und allen anderen hier sei gesagt: Entspannung, Tiefenentspannung, Entschleunigung ... das kann man alles lernen. Es gehört einfach etwas Training dazu, denn diese Muster - immer weiter, immer mehr, mehr, mehr - die sitzen tief und wollen aufgeweicht werden. Man kann natürlich auch so lange mit 3000 Umdrehungen/Minute weitermachen, bis der Körper streikt, aber wer will…

  • Kreuzfahrtschiffe und die Umwelt

    Dorit - - Reisen auf dem Wasser

    Beitrag

    Zitat von Globus: „Insgesamt hat der Urlauber wieder die Wahl zwischen gut 20 Restaurants und Bistros Pflanzen und Vogelgezwitscher aus Lautsprechern ist eine von sieben öffentlichen Erlebniswelten. Dazu sollen Surfsimulator, Eislaufbahn, Zipline, Kletterwände und Showbühnen für Zerstreuung und Entertainment sorgen. Hauptsächlich mit Schweröl unterwegs Nur einige Nebensächlichkeiten ... spiegel.de/reise/aktuell/symph…f-der-welt-a-1200963.html “ Auch bei dieser Aufzählung unterschlägst du ganz ge…

  • Kreuzfahrtschiffe und die Umwelt

    Dorit - - Reisen auf dem Wasser

    Beitrag

    Grundsätzlich frage ich mich bei dem Vergleich Kreuzfahrtschiff vs. Flugzeug halt immer, ob man da auch berücksichtigt, wie viele Schiffe sind im Zeitraum X unterwegs, mit wie vielen Passagieren, und dem gegenüber im gleichen (!) Zeitraum wie viele Flugzeuge? Ich bin kein Mathematiker, aber mir schwant, dass es nicht immer ganz so einfach ist, wie man es sich gern machen würde. Normalerweise braucht ein Schiff etwa 6 Tage über den Atlantik. Die durchschnittliche Passagierzahl kann man sicher irg…

  • Fotos knipsen und dann ...

    Dorit - - Multimedia

    Beitrag

    Fotobücher, Kalender, einzelne Fotos in ganz großen Rahmen in diversen Zimmern unserer Wohnung, usw. Und klar, auch Videos, wobei ich ja zusätzlich filme. Aber man kann beim Movie Studio, das ist mein Schneide-Programm, ja beides in einem verwenden. Bei den Fotobüchern haben wir schon verschiedene ausprobiert, mittlerweile sind wir bei Saal und Pixum Stammkunden. Ich finde es vor allem wichtig, dass die Fotobücher griffbereit sind und in einem handlichen Format. Neulich hatte ich mal eins in der…

  • Es hat dieses Mal ungewöhnlich lange gedauert, bis ich unser Video fertig hatte. Aus dem einfachen Grund, weil mir erst die Idee für eine ansprechende Umsetzung fehlte, und dann habe ich es im Sommer einfach vergessen. (es ist wirklich nicht witzig, alt zu werden, gar nicht!) Nun aber! Da ist es. Ich hoffe, es gefällt euch. youtube.com/watch?v=GvQ0-TpkwyM&t=366s VG, Dorit

  • Ich habe auch eine Zeit lang mit Flusskreuzfahrten geliebäugelt. Aber aus genau diesen Gründen habe ich dann Abstand genommen. Irgendwie erinnern mich die stringenten Regeln und Abläufe doch zu sehr an ein Pflegeheim. Und dann diese kurzen Liegezeiten. Wir lieben gerade die Landgänge. Und wenn ich das alles dem nicht eben günstigen Preis für eine kleine Kabine ohne echten Balkon gegenüber stelle, dann weiß ich, dass ich das nicht brauche. Noch ein letztes Wort zu den unterschiedlichen Handlings …

  • Hallo MIcha, so ganz exakt bis auf die Minute kann ich es dir leider nicht sagen, wie lange es etwas im Büffetrestaurant gibt. Aber die süßen, schlimmen Sachen, die ja besonders am Abend erst so richtig schmecken ;-), die gibt es solange das Büffet geöffnet ist. Teekapseln gibt es auf den Kabinen nicht, aber an den großen Kaffeeautomaten gibt es eine große Auswahl an Teebeuteln, bei denen man sich jederzeit bedienen kann. Dort gibt es auch heißes Wasser, ebenso an jeder Bar. Im Vorübergehen zapf…

  • Hallo Micha, dann versuche ich mal, meinen Senf dazuzugeben. Wobei ich AIDA nur vom hören-sagen kenne, aber dort ist es tatsächlich so, dass es die freien Getränke nur zu den Essenszeiten im Büffetrestaurant gibt. Die übrigen Getränke sind ja bei AIDA nicht inkludiert, wie bei MeinSchiff. Weswegen es dann immer zu Konflikten kommt, weil manchen Leute sich dann an ihrem Getränk bis zur Schließung festhalten und andere keinen freien Platz zum Essen finden. Bei TUI geht es etwas anders zu, wobei si…

  • Eure Reise-Apps

    Dorit - - Multimedia

    Beitrag

    Whatsapp nutze ich auch. Das meinte ich mit "Nachrichten schreiben". Und ja, genau aus den von dir genannten Gründen. Allerdings nutze ich auch whatsapp nur ganz rudimentär. In öffentlichen Gruppen war ich dort noch nie. Aber wir haben eine Familien-Gruppe, eine für unseren Volleyballverein, eine mit aktuellen und ehemaligen Kollegen, usw. Aber das sind Gruppen, die ich selbst initiiert habe, oder bei denen ich den Admin tatsächlich persönlich kenne. Andererseits bin ich bei facebook. Aber auch …

  • Eure Reise-Apps

    Dorit - - Multimedia

    Beitrag

    Hui, was es alles gibt. Ich benutze gar keine App. Was hauptsächlich daran liegt, dass ich es sehr unangenehm finde, irgendwo unterwegs zu sein, und nur noch Smartphones zu begegnen. Keine Menschen mehr, die sich umschauen, entdecken, mit dem Finger staunend auf etwas zeigen, sich mit einem Stadtplan vor der Brust einmal um die eigene Achse drehen, einen Passanten ansprechen und mit Händen und Füßen etwas fragen. Alle gehen mit gesenkten Köpfen durch die Welt. Ich hole mein Smartphone tatsächlic…

  • Mit der Queen Elizabeth nach Island

    Dorit - - Reisen auf dem Wasser

    Beitrag

    Ja, definitiv gediegen. Das entsteht schon allein durch die dunkleren Farben in der Innenausstattung und dem vielen Messing. Hier und da ein paar Art deco-Elemente, fertig ist die Zeitreise in die Goldenen Zwanziger. Die Schiffe von TUI sind dagegen eher modern, schlicht bis hipp eingerichtet, manchmal auch mit etwas Pop-Art verziert. Tja, und die amerikanischen Schiffe, die wir kennen, die sind dagegen regelrecht bunt. Bunter, am buntesten. Zumindest in vielen öffentlichen Bereichen. In den Kab…

  • Mit der Queen Elizabeth nach Island

    Dorit - - Reisen auf dem Wasser

    Beitrag

    Schönes Video, Micha! Die gediegene Atmosphäre kommt gut rüber.