Fahrradträger

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

noch besser zu sehen, die Ausbeulung

Kommentare 2

  • rabe -

    Tja, den habe ich jetzt ja auch. Und die Kräfte stammen wohl aus Schottlands Buckelpisten als ich dort zu zügig unterwegs war.

  • Guenther Bisping -

    Da müssen aber Kräfte gewirkt haben !!! Ist mir so noch nicht vorgekommen. Bei der Montage werden durchsichtige Streifen untergelegt, sieht aus wie 50mm Tesaband um die Kanten zu schützen.
    Ich tendiere daher zum Kupplungsträger, ist stabiler und man hat die Möglichkeit einen Anhänger zu ziehen.