Pesch

IndenPesch und auch Pier sind klassische Geisterstädte. Zumindest waren sie es noch im Jahr 2011 bevor die gigantischen Bagger des angrenzenden Tagebaus Garzweiler endgültig anrückten und die letzten verbarrikadierten Häuser abrissen. Weiterlesen

Oradour-sur-Glane

OradourWie in Lidice verübten auch in Frankreich, nahe Poitiers, deutsche Soldaten ein Massaker an der Bevölkerung eines gesamten Ortes. Neben dem neu errichteten Ort kann man die Ruinen des ganzen Dorfes besichtigen, das heute ein Mahnmal und eine Gedenkstätte ist. Weiterlesen

Lidice

LidiceDie kleine Stadt Lidice in Tschechien ist keine Geisterstadt im eigentlichen Sinne. Viel erhalten ist aber von ihr nicht, als deutsche Truppen im Zweiten Weltkrieg ein Massaker in Lidice anrichteten. Weiterlesen

Kursdorf

KursdorfKursdorf ist bzw. war eine kleine beschauliche Gemeinde in Sachsen. Doch dann kam DHL und baute den angrenzenden Flughafen zu ihrem wichtigsten Verteilzentrum aus und plötzlich befand sich Kursdorf zwischen zwei Landebahnen, einer Autobahn und einer Bundesstraße. Weiterlesen