Elch

Tiere in den USA – Teil 1

Heute wollte ich einfach mal ein paar Aufnahmen von Tieren zeigen, die wir auf unserer Reise durch die USA gemacht haben. Alle Tiere konnten wir in freier Wildbahn beobachten und fotografieren. Viele davon natürlich in den Nationalparks, aber eben auch nicht alle.

Kaisermotte

Kaisermotte

Die Kaisermotte zeigte sich zum Beispiel im Kennedy Space Center in Florida. Na ja, so ungewöhnlich ist das Tier nun auch nicht.

Aberthörnchen

Aberthörnchen

Das Aberthörnchen lief uns im Grand Canyon-Nationalpark über den Weg.

Alligator

Alligator

Und der Alligator lief gar nicht. Er saß am Besucherzentrum des Everglades-Nationalparks, allerdings war er dort frei, auch wenn das auf dem Bild vielleicht anders wirkt.

Bison

Bison

Bisons konnte man im Yellowstone-Nationalpark eine ganze Menge sehen. Stellenweise verursachten sie dort einen langen Stau.

Blauhäher

Blauhäher

Den Blauhäher sahen wir eines morgens, als wir in Florida den Parkplatz vom Hotel verließen.

Carolinakleiber

Carolinakleiber

Hat starke Ähnlichkeit mit dem Kleiber in Europa, heißt jedoch anders.

Carolinaspecht

Carolinaspecht

Der Carolinaspecht saß zusammen mit dem Blauhäher am selben Baum des Hotelparkplatzes. Schön, wenn ein Tag so beginnt.

Chipmunk

Chipmunk

Über die niedlichen Chipmunks schreibe ich nochmal gesondert etwas. Einfach nur drollig und fast allgegenwärtig.

Dickhornschaf

Dickhornschaf

Das Dickhornschaf starrte uns an, als wir im Yellowstone-Nationalpark unterwegs waren.

Echse

Echse

Okay, Echsen gibt es viele. Auch bei uns. Diese hier wirkte aber durch die großen Füße und den großen Kopf etwas anders. Vielleicht ist es ja doch eine Art, die nur in Amerika vorkommt?

Elch

Wapiti

Auch der American Elk bzw. Wapiti sorgte für einen Stau auf der Straße, die durch den Yellowstone-Nationalpark verläuft. Im Übrigen erhielt ich den Hinweis, dass es ein Wapiti ist, dankenswerterweise uns im Reise-Forum, wo ich die Bilder schon zeigte. Bis dahin dachte ich nämlich, es wäre ein Elch.

Goldspecht

Goldspecht

Bei diesem Exemplar eines Goldspechts handelt es sich um ein Weibchen. Das Männchen hat eine etwas auffälligere Färbung.

Grizzlybär

Grizzlybär

Der Grizzlybär. Ach ja, das war ein tolles Erlebnis. Wir waren gerade auf dem Weg zum Yellowstone-Nationalpark, als plötzlich auf der anderen Seite eines schmalen Flusses der Bär dort im Wasser stand. Natürlich hielten wir sofort an und beobachteten ihn beim Fischen. Keine 30 Meter von uns entfernt, fantastisch.

Grüner Leguan

Grüner Leguan

Grüne Leguane sieht man ziemlich einfach entlang der Straße nach Key West. Ebenfalls sehr schön und beeindruckend.

Halloween Pennant

Halloween Pennant

Und diese Libelle konnten wir mit zahlreichen Begleitern ebenfalls bei Key West treffen.

Im zweiten Teil gibt es noch mehr Tiere aus den USA.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tiere in den USA – Teil 2 | Die Weltenbummler

Schreibe einen Kommentar


Kleine Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in Blog, Tiere unterwegs, USA-Reisebericht
Rad- und Fußweg
Spaziergang über die Brooklyn Bridge in New York

Ein paar Eindrücke von einem Spaziergang und einer Autofahrt über die Brooklyn Bridge in New York. Weiterlesen

Schließen