Sehenswerte Aussichtstürme

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • RE: Sehenswerte Aussichtstürme

      Klar, über den Tetraeder hatte ich schon mal was geschrieben. Das wäre ja was, wenn nicht ;) Musst mal oben rechts die Suche anklicken. Kann gerade schlecht, weil ich unterwegs bin (Handy).
      An dem neuen Türmchen komme ich ja demnächst fast noch vorbei, wenn alles gut läuft. Könnte ich ja mal einen Blick drauf werfen ;)
    • RE: Sehenswerte Aussichtstürme

      Jetzt bin ich gerade selber nicht sicher, wo dieser Beitrag hingehört. Und zwar wurde heute vormittag eine neue Aussichtsplattform im Ruhrgebiet eröffnet, wie der WDR berichtete.
      Diese befindet sich auf der Halde Pluto in Herne. Daher würde der Beitrag auch zu den Halden im Ruhrgebiet passen. Allerdings könnte man ihn auch zu den höchsten Punkten zählen, denn die Plattform ist auch der höchste Punkt von Herne. Aber wenn es danach ginge, dann befindet sich beinahe jeder höchste Punkt einer Stadt im nördlichen Ruhrgebiet auf einer Halde.
      Ich werde der Halde dann mal demnächst einen Besuch abstatten. Hier vorab ein paar Bilder der neuen Aussichtsplattform:

      http://212.23.139.166/wp-content/uploads/2014/05/Aussichtsplattform-Pluto-Halde%C2%A9Stadt-Herne_Horst-Martens.jpg

      http://www.panoramio.com/photo/106173739

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael Moll ()

    • In den letzten Wochen war ich nun zwei Mal im Weserbergland unterwegs. Dabei habe ich dann auch beide Male die Gelegenheit genutzt, den dortigen Weser Skywalk zu besuchen (beim ersten Mal war das Wetter nicht ganz so schön). Dieser Weser Skywalk wurde 2011 errichtet und ist kein klassischer Aussichtsturm, sondern eine Konstruktion, die in die Hannoverschen Klippen bei Bad Karlshafen installiert wurde. Man hat also eine schöne Aussicht und kann gleichzeitg durch das Gitter nach unten schauen:


      Ausblick nach rechts.


      Ausblick nach links


      Und so sieht der Skywalk aus, wenn man ihn erreicht. Vom Parklplatz aus sind es nur wenige Minuten etwas bergab durch den Wald, bis man ankommt.


      Und hier noch eine Panoramaansicht auf die Weser.
    • Hallo :)

      Ich kann den Panoramapunkt in Berlin, am Potsdamer Platz empfehlen. Da muss man unbedingt mal gewesen sein, wenn man eh in Berlin unterwegs ist. Hier die [Link gelöscht, da mal wieder kommerziell] des Aussichtspunktes, mit einer schönen 360 Grad Fotostrecke der Aussicht. Fernsehturm, Gedächtniskirche, Brandenburger Tor... Auf der Plattform sieht man fast alles wichtige aus Berlin. Ein Cafée gibt es auch. :). Freu mich schon drauf wenn ich nächstes mal in Berlin bin.

      Tut mir leid wenn ich zu blöd bin, richtige Bilder einzufügen, habe mir gedacht ein Link tut es auch.

      Liebe Grüße
    • In Berlin gibt es aber noch mehr Aussichtstürme: der Fernsehturm am Alexanderplatz, der Funkturm an der Messe: beide mit Restaurants augestattet, von denen man einen wunderbaren Blick auf die Stadt hat. Wenn man raus in die Natur möchte, dann hat man von Grunewald aus, vom Teufelsberg einen genialen Blick, vor allem beim schönen Wetter. Die ehemalige Abhörstation kann man - wenn ich mich nicht irre - inzwischen nur mit einer angemedeten Führung besuchen, früher konnte man noch über den Zaun klettern :)
      Bilder
      • IMG_4466.JPG

        151,68 kB, 900×675, 3 mal angesehen
    • Es wird bald einen neuen Turm geben. Dieser soll dann in Rottweil die höchste Aussichtsplattform Deutschlands beherbergen. Der Turm hat aber eigentlich einen anderen Zweck und zwar dient er zum Testen von Fahrstühlen. In über 230 Metern Höhe wird aber eine öffentliche Besucherplattform vorhanden sein. Die offizielle Eröffnung soll wohl Mitte 2017 sein. Hier der entsprechende Wiki-Artikel dazu:
      de.wikipedia.org/wiki/Aufzugstestturm_(Rottweil)