Mallorca: GR221 - Trockensteinmauerweg

    Lust auf eine nette und reiselustige Community? Dann melde dich doch ganz einfach, schnell und kostenlos an. Anschließend stehen dir alle Funktionen im Forum zur Verfügung.

    • Mallorca: GR221 - Trockensteinmauerweg

      Hallo zusammen,

      ich werde Ende April den GR221 auf Mallorca begehen. Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Weg und kann mir wertvolle Tipps geben? Kommt man in den Unterkünften ohne spanisch klar? Ich kann leider nur Deutsch/Englisch :(

      Eine etwas seltsam anmutende Frage: Gibt es in den Unterkünften WLAN? Hintergrund ist der. Ich bin alleine und selbständig in der IT und kann nicht ohne Notebook verreisen da ich im Notfall meinen Kunden helfen muss.

      Viele Grüße
      pixel24
    • Interessanter Wanderweg. Hatte ich vorher noch nie etwas drüber gehört.

      pixel schrieb:

      Gibt es in den Unterkünften WLAN?
      Wenn ich mich so einlese und mir die Herbergen anschaue, dann soll es in der einen oder anderen Herberge Wifi geben:
      Refugi de Muleta
      Refugi de Can Boi
      Refugi de Ses Fontanelles (Hier würde ich einfach mal anrufen, scheinen ja deutschsprachige Betreiber zu sein. Zumindest gibt es hier aber keinen Handyempfang, schreiben sie)
      Refugi de Son Amer
      Refugi Pont Romà
    • Mallorca hat schon immer ein paar wirklich nette Wanderwege gehabt. In meinen Augen nichts das man nicht schaffen kann. Ich war erst vor drei Jahren auf Malle Wandern und musste ein paar Kumpel erst überzeugen das ich wirklich wandern will und nicht am Strand zum trinken ;) .. Waren die besten zwei Wochen mit den vier Chaoten auf Mallorca die man sich vorstellen kann.

      Wirklich Schade das Mallorca immer nur mit einer Sache in verbindung gebracht wird und das wo es unglaublich mehr zu bieten hat.

      Der GR221 ist wahrlich eine interessante Tour und läd fast dazu ein erneut Mallorca aufzusuchen, allerdings macht mir der zweite Abschnitt etwas sorgen, da hier wohl ein paar der Jungs ganz ordentlich Kämpfen müssen, wenn sie denn überhaupt mitkommen.

      Vielen Dank für den Tourhinweis!